Beim Einfahren auf die B 471 – 80-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck erfasste Motorradfahrer  

Motorradfahrer beim Einfahren auf die B 471 übersehen 

+
Schwere Verletzungen erlitt ein Berliner Motorradfahrer (45) bei einem Unfall auf der B 471, den ein einbiegender Pkwfahrer (80) verursachte.

Fürstenfeldbruck – Schwere Verletzungen erlitt ein 45-jähriger Motorradfahrer aus Berlin bei einem Unfall am 14. 9. gegen 9.15 Uhr auf der B 471: Ein 80-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis bog - von der Schöngeisinger Straße kommend - nach links auf die Bundesstraße  Richtung Inning ein und übersah offensichtlich den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, der dort mit seiner BMW unterwegs in Richtung Dachau war. Dieser wurde einige Meter durch die Luft katapultiert und schlug auf der Gegenfahrbahn auf, wo eine Autofahrerin das Geschehen beobachtet hatte und rechtzeitig vor dem Verunglückten anhalten konnte. 

Ein Vorfahrtsfehler des 80-jährigen Autofahrers wurde dem Berliner zum Verhängnis: Der Pkw streifte beim Einfahren von der Schöngeisinger Straße auf die B 471 den Motorradfahrer mit der rechten Seite, als er  nach links auf die B 471  abbiegen wollte. Der Motorradfahrer – er trug vorschriftsmäßige Schutzbekleidung und einen Motorrad-Helm  - flog durch den Anstoss einige Meter durch die Luft und prallte auf der Gegenfahrbahn auf. Dort hatte eine  Autofahrerin den Unfall beobachtet und sofort ihren Pkw abgebremst. 

Glücklicherweise bestehe trotz der schweren Brust- und Schulterverletzungen keine Lebensgefahr, erklärte die PI Fürstenfeldbruck, der Schwerverletzte werde im Klinikum FFB behandelt.  Der Unfallverursacher trug nur leichte Blessuren davon. Er war allein in seinem Pkw unterwegs.  An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 7000 Euro. Die Bundesstraße war für etwa 1 Stunde gesperrt, der  Verkehr in Richtung Dachau wurde kurze Zeit über FFB-Buchenau umgeleitet, die Verkehrsregelung übernahm die Brucker Feuerwehr. 

redkb

Meistgelesene Artikel

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Fürstenfeldbruck – „Ich mache es! Ich will Bürgermeister werden!“, dies gab Thomas Lutzeier am Sonntag in facebook in einer Gruppe bekannt, die er …
Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Germering - Den vergangenen Freitag, den 13. Januar wird eine 51 jährige Frau aus Germering wohl noch länger als sehr unangenehm in Erinnerung …
Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Kommentare