Schwerste Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am 27. 6. bei einem Unfall mit einem Lkw  - Auf die Gegenfahrbahn geraten

Motorradfahrer kollidierte mit Lkw

+
Aus ungeklärter Ursache geriet ein Motorradfahrer am 27. 6. nachmittags auf der Strecke zwischen Mittelstetten und Tegernbach auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem LKW.

Mittelstetten/Tegernbach - Ein schwerer Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Lkw hat sich am Montag, gegen 14.30 Uhr auf der Strecke zwischen Mittelstetten und Tegernbach ereignet.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, geriet ein junger Motorradfahrer aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem Lkw zusammen. Der Motorradfahrer erlitt schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik gebracht.

redkb

Meistgelesene Artikel

Nach Abriss folgt Aufbau

Fürstenfeldbruck – Ein bedeutendes Schulbauprojekt des Landkreises Fürstenfeldbruck ist einen wesentlichen Schritt vorangekommen: Schulleiterin und …
Nach Abriss folgt Aufbau

Neue Buslinie im Landkreis

Landkreis – Die Gemeinden präsentierten die neue, zwischen Olching, Gröbenzell und Puchheim verkehrenden MVV-Regionalbuslinie 832, die ab 12. …
Neue Buslinie im Landkreis

Fachkräftebedarf ungebrochen

Fürstenfeldbruck – Der Landkreis Fürstenfeldbruck betreibt seit Jahren eine aktive Wirtschaftsförderung. Für die strategische Ausrichtung dieser …
Fachkräftebedarf ungebrochen

Kommentare