Schwerste Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am 27. 6. bei einem Unfall mit einem Lkw  - Auf die Gegenfahrbahn geraten

Motorradfahrer kollidierte mit Lkw

+
Aus ungeklärter Ursache geriet ein Motorradfahrer am 27. 6. nachmittags auf der Strecke zwischen Mittelstetten und Tegernbach auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem LKW.

Mittelstetten/Tegernbach - Ein schwerer Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Lkw hat sich am Montag, gegen 14.30 Uhr auf der Strecke zwischen Mittelstetten und Tegernbach ereignet.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, geriet ein junger Motorradfahrer aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem Lkw zusammen. Der Motorradfahrer erlitt schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik gebracht.

redkb

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Kommentare