Neuer evangelischer Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm besucht Kirchengemeinde Grafrath

Der neue Landesbischof der Evang.-Luth. Kirche in Bayern, Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm. Foto: priv

Der Landesbischof der Evang.-Luth. Kirche in Bayern Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm besucht am Freitag, den 2. Dezember 2011 von 10.30 Uhr bis ca. 12.00 Uhr die evangelische Kirchengemeinde Grafrath. Dort wird er in der Michaelkirche mit der Aktion „Spiegeltüre“ den Startschuss geben für die Bemühungen der Kirchengemeinde die Eigenmittel für den Gemeindehausumbau zu sammeln.

Nach einer Andacht beantwortet der Landesbischof in einem kurzen Interview Fragen von Gemeindegliedern, Interessierten und Schülerinnen und Schülern. Im Anschluss daran wird er die symbolische Tür des zukünftigen Wanddurchbruchs mit einem Text und seiner Unterschrift versehen. Die einzelnen Spiegel, aus denen sich die „Tür“ zusammensetzt, sind danach auch käuflich zu erweben. Natürlich ist dann noch Gelegenheit bei einer thüringischen Bratwurst und etwas zu Trinken den Bischof ganz persönlich kennenzulernen.

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Kommentare