Operchöre zum Mitsingen

In d

iesem Jahr möchte der Germeringer Kammerchor seinen Zuhörern ein ganz anderes Musikgenre vorführen als bisher gewohnt. Gesungen werden ausschließlich Highlights aus Oper, Operette und bekannter weltlicher zeitgenössischer Chorliteratur. Für das Konzert im Orlandosaal der Stadthalle beginnt der Chor jetzt mit der Probenarbeit. Jeder Singbegeisterte, der bekannte große Chöre (wie beispielsweise den Gefangenenchor von Verdi) singen möchte, ist herzlich eingeladen, bei diesem Projekt mitzumachen. Willkommen sind alle Sängerinnen und Sänger, die ein bisschen Chorerfahrung, aber vor allem Spaß am Singen und an regelmäßiger Probenarbeit haben. Geplant sind auch zwei Samstagsprobentage während der Einstudierungsphase. Die Proben finden immer montags außerhalb der Schulferien statt. Informationen gibt es unter Telefon 089/8631229 oder 08144/ 9197, oder auf www.germeringer-kammerchor.de

Meistgelesene Artikel

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Fürstenfeldbruck – „Ich mache es! Ich will Bürgermeister werden!“, dies gab Thomas Lutzeier am Sonntag in facebook in einer Gruppe bekannt, die er …
Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Brucker SPD positioniert sich für 2017

Fürstenfeldbruck – Die Fürstenfeldbrucker SPD bringt sich für die anstehende OB-Wahl in Stellung. Mit den Themenschwerpunkten Verkehr, städtischen …
Brucker SPD positioniert sich für 2017

Kommentare