Palliativberatung

Pall

iativberatung im Hospizverein Am Montag, 30. Mai von 18-20 Uhr bietet der Hospizverein Germering e.V. wieder eine Palliativ-Sprechstunde an. Die Mitarbeiterin Christine Lambers ist examinierte Krankenschwester mit Weiterbildung Palliativpflege. Sie kann im gesamten Verlauf einer lebensbegrenzenden oder fortschreitenden Erkrankung unterstützen. Mit Informationen, aber auch praktischen Tipps entlastet sie in der Heraus- oder Überforderung, die Krankheit mit sich bringt. Ort: Planegger Str. 9, Kontakt: Telefon 089 / 17102955; Mobil 0177 / 5665722; Email info@hospizverein-germering.de; Internet www.hospizverein-germering.de

Meistgelesene Artikel

Nach Abriss folgt Aufbau

Fürstenfeldbruck – Ein bedeutendes Schulbauprojekt des Landkreises Fürstenfeldbruck ist einen wesentlichen Schritt vorangekommen: Schulleiterin und …
Nach Abriss folgt Aufbau

Neue Buslinie im Landkreis

Landkreis – Die Gemeinden präsentierten die neue, zwischen Olching, Gröbenzell und Puchheim verkehrenden MVV-Regionalbuslinie 832, die ab 12. …
Neue Buslinie im Landkreis

Fachkräftebedarf ungebrochen

Fürstenfeldbruck – Der Landkreis Fürstenfeldbruck betreibt seit Jahren eine aktive Wirtschaftsförderung. Für die strategische Ausrichtung dieser …
Fachkräftebedarf ungebrochen

Kommentare