70 Prozent mehr psychisch bedingte Frührenten in Fürstenfeldbruck seit 2005 – Seelische Probleme Auslöser

Im vergangenen Jahr sind im Landkreis Fürstenfeldbruck 107 Menschen, davon 52 Männer und 55 Frauen, aufgrund psychischer Probleme vorzeitig aus dem Berufsleben ausgeschieden. Das sind rund 70 Prozent mehr als 2005. Nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) sind mittlerweile 38 Prozent aller Frührenten psychisch bedingt. Das durchschnittliche Alter bei Beginn einer Frührente ist etwa 50 Jahre.

"Psychisch Erkrankte frühzeitig zu berenten, ist nicht immer der richtige Weg", sagt Claudia Fröse, Expertin für betriebliche Gesundheitsförderung bei der TK in Bayern. "Der Job gibt Halt und integriert Betroffene in eine Gemeinschaft." Anstatt Menschen frühzeitig in Rente zu schicken, wäre es laut Fröse wichtiger, rechtzeitig einem belastenden Arbeitsumfeld und dessen gesundheitlichen Folgen wie Burnout oder Sucht entgegenzuwirken. Die TK unterstützt die Betriebe bei solchen Projekten. Wie wichtig das ist, zeigt auch der aktuelle TK-Gesundheitsreport für Bayern. In den letzten fünf Jahren nahmen die Fehlzeiten wegen psychischer Erkrankungen um ein Viertel zu. In einem bayerischen Betrieb mit 100 Beschäftigten fällt derzeit im Schnitt eine Arbeitskraft für acht Monate im Jahr wegen Depression, Burnout und Co. aus. Im Raum Fürstenfeldbruck werden knapp zehn Prozent der psychisch bedingten Frührenten an Menschen gezahlt, die wegen ihrer Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten oder Drogen nicht mehr arbeiten können. Neun von zehn Betroffenen sind Männer. Die TK hat Angaben der Deutschen Rentenversicherung zu den Frührenten ausgewertet. Die Kasse analysiert auch jährlich die Krankenstandsdaten der bei ihr versicherten Erwerbspersonen. Vergangenes Jahr waren es mit 432.000 neun Prozent aller sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten und Arbeitslosengeld-I-Empfänger in Bayern. Weitere Infos: Gesundheitsreport Bayern 2011 unter http://www.tk.de/lv-bayern Frührenten 2005 im Landkreis Fürstenfeldbruck: Frührenten insgesamt 252 psych. bedingt männlich 24 psych. bedingt weiblich 39 psych. bedingt Sucht - beide Geschlechter 4

Meistgelesene Artikel

Drei Autos prallen gegen Bäume

Landkreis - Gleich dreimal passierte es, an drei verschiedenen Stellen: Autofahrer prallten gegen Bäume, nachdem sie die Kontrolle über ihren Wagen …
Drei Autos prallen gegen Bäume

Faschings-Party-Meile in Bruck

Fürstenfeldbruck – Die Heimatgilde „Die Brucker“ verwandelt den Geschwister- Scholl-Platz (Center Buchenau) am Rosenmontag, 27. Februar, von 11 bis …
Faschings-Party-Meile in Bruck

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Kommentare