Das Publikum diskutiert mit den Schauspielern am 21. 2. im Brauhaus Bruck

Das Publikum kann mitreden bei "Dahoam is Dahoam" in FFB 

+
Das Publikum kann Vorschläge einbringen beim Diskussionsabend am 21.2. im Brauhaus Bruck, 19 Uhr mit den Schauspielern. 

Fürstenfeldbruck –  „Dahoam is Dahoam“ zieht durch Bayern auf der Suche nach noch mehr Inspiration und guten Ideen fü̈r neue Geschichten aus Lansing. Prominent unterstü̈tzt wird die Abendveranstaltung am Donnerstag, den 21. Februar 2013, durch Schauspieler aus der Serie, die mitdiskutieren und Autogrammwünsche in Fürstenfeldbruck erfüllen. 

Sie sind ihrem Publikum ans Herz gewachsen, die Lansinger und ihre Geschichten. Was den Brunners und Kirchleitners, den Preissingers und den anderen Bewohnern des Dorfes die Zukunft bringen wird, bestimmen die Autoren der ersten bayerischen Daily und das Publikum.   

 Ins Brauhaus Bruck in Fürstenfeldbruck kommen die Schauspieler Ursula Erber (Theresa Brunner), Heidrun Gärtner (Annalena Brunner), Isabella Hübner (Jana Keller), Marie-Claire Schuller (Charlie Keller), Erich Hallhuber (Alois Preissinger), Hans Stadlbauer (Pfarrer Kurz) und Holger M. Wilhelm (Gregor Brunner). Die Veranstaltung am 21. 2. beginnt um 19:00 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Während die aktuellste Folge von „Dahoam is Dahoam“ gezeigt wird, beschäftigen sich die Autoren der Serie mit  Vorschlägen aus dem Publikum.  Direkt im Anschluss an die Vorfü̈hrung der Sendung diskutieren die professionellen Zukunftsplaner der Serie mit den Fans die eingebrachten Vorschläge. Die besten Ideen werden prämiert. „Dahoam is Dahoam“ läuft montags bis donnerstags von 19.45 Uhr bis 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen. 

 Alle Informationen zur Tour: www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/dahoam-is-dahoam

Meistgelesene Artikel

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Fürstenfeldbruck – „Ich mache es! Ich will Bürgermeister werden!“, dies gab Thomas Lutzeier am Sonntag in facebook in einer Gruppe bekannt, die er …
Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Kommentare