Römer und Kelten

Der experimentelle Archäologe Robert Graf als steinzeitlicher Bogenschütze. Foto: Asparn

Am Sonntag, 22. Juli 2012, findet in Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein Fürstenfeldbruck unter dem Motto „Steinzeit - Kelten – Römer“ der ganz im Zeichen der Archäologie stehende Familientag am Bauernhofmuseum Jexhof bei Schöngeising statt.

Wie die Menschen in vor- und frühgeschichtlichen Zeiten lebten, wird seit längerem versucht experimentell zu rekonstruieren. Daraus bietet der Jexhof eine spannende Auswahl: Bogenschießen, Speerschleudern, Feuerschlagen, Birkenpech herstellen, Bohren wie die Steinzeitmenschen, Keramik im offenen Feldbrand. Eine steinzeitliche Getreidemühle gibt es zu bestaunen ebenso wie das Bearbeiten von Feuersteinen. Die Vorführungen der experimentellen Archäologen um Robert Graf sind eine Attraktion für jung und alt. Dazu bietet das Museum ein reichhaltiges Mitmachprogramm für Kinder. Auch hier ist das Spektrum breit und reicht vom Steinzeit-Pfeil bis zum keltischen Zaubertrank. Schmuck und Spiele haben die Jexhof-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter im Köcher und erschließen den Kindern damit eine lang zurückliegende Epoche der Menschheitsgeschichte. Um 15 Uhr können die jungen Jexhof-Besucher die Führung „Kinder führen Kinder“ besuchen und in die Zeit vor hundert Jahren reisen. Das Museum hat von 11 bis 18 Uhr geöffnet und die Ausstellungen „Geschichten aus der Erde. Archäologie rund um den Jexhof“ und „Die Welt im Tau. Naturwunder am Wegesrand“ sind zu sehen. Für das leibliche Wohl sorgt der Jexhof-Wirt mit herzhaften Brotzeiten, kühlen Getränke, Kaffee und Kuchen. Alle Kinder sowie ihre Familien, Freunde und Bekannte sind sehr herzlich zum Familientag eingeladen! Mit dieser Veranstaltung endet auch das Jubiläumswochenende zum 25-jährigen Bestehen des Bauernhofmuseums Jexhof!

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Fürstenfeldbruck – Brucks 53-jähriger Oberbürgermeister Klaus Pleil (BBV) ist nach Feststellung einer amtsärztlichen Untersuchung auf Dauer …
Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Famata erfolgreich behandelt

Fürstenfeldbruck – Als Fatama Cephas vor vier Jahren das erste Mal im Klinikum behandelt worden ist, war sie acht Jahre alt. Nach einem Sturz ist ihr …
Famata erfolgreich behandelt

Kommentare