Stefan Moll und Andre Steyer begeisterten Altenheimbewohner in Gröbenzell

Schlagerlegenden traten kostenlos im Altenheim auf

+
v.l. Andre Steyer, Stefan Moll

Gröbenzell - Solche Auftritte sind für den Hessenstar Andre Steyer und Stefan Moll ganz sicher nicht an der Tagesordnung, aber zugunsten des Senioren-und Pflegeheims St. Anton in Gröbenzell gaben die beiden Schlagersänger am 16. Juli zum Sommerfest neben ihren eigenen Hits auch die größten Schlager von Gestern zum Besten.

Es war ein Konzert, wie es die Bewohner im Seniorenheim noch nie erlebt haben. Selbst das Personal und die ehrenamtlichen Mitarbeiter ließen sich von der Stimmung mitreißen und haben sogleich das Tanzbein geschwungen. In fast allen großen Fernsehsendungen war Stefan Moll zu Gast, aber nun unterstützt er mit seiner bereits 22-jährigen Erfahrung junge Künstler und führt sie ihrem Traum näher, in die Hitlisten aufzusteigen. Andre Steyer gewann 2012 zunächst im Hessischen Fernsehen den Titel "Hessenstar" und kurz darauf bei "Immer wieder Sonntags die "Sommerhitparade". Seitdem ist der 23-jährige überall ein gern gesehener Gast im Fernsehen. Das Management übernahm der charmante Schlagersänger Stefan Moll von Anfang an selbst. Man spürte, dass der Schlagerstar persönlich von diesem Auftritt vor Altenheimbewohnern begeistert war. Die beiden Sänger hatten am nächsten Tag einen Auftritt in Bad Füssing, so ließ es sich gut mit dem Besuch im Seniorenheim St. Anton verbinden. 

Irmgard Schilder

Meistgelesene Artikel

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Fürstenfeldbruck – „Ich mache es! Ich will Bürgermeister werden!“, dies gab Thomas Lutzeier am Sonntag in facebook in einer Gruppe bekannt, die er …
Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Germering - Den vergangenen Freitag, den 13. Januar wird eine 51 jährige Frau aus Germering wohl noch länger als sehr unangenehm in Erinnerung …
Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Kommentare