Sieben Beschuldigte dem Haftrichter vorgeführt – Serie von Pkw-Aufbrüchen und Ladendiebstählen kurz vor der Aufklärung

Das Foto zeigt einen Teil der Tatbeute

Nach der Festnahme eines Ladendiebes steht jetzt eine Serie von rund 50 Pkw-Aufbrüchen und zahlreichen Ladendiebstählen kurz vor der Aufklärung. Sieben Tatverdächtige wurden festgenommen und werden heute am 2. 12. 2011 dem Haftrichter vorgeführt. Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck führt die Ermittlungen in diesem umfangreichen Verfahren.

Ein 23-jähriger rumänischer Staatsangehöriger wurde am Mittwoch Abend nach einem Ladendiebstahl in einem Puchheimer Einkaufszentrum an die Polizei übergeben. In seiner anschließenden Beschuldigtenvernehmung machte er umfassend Angaben zu einer rumänischen Tätergruppe, die bandenmäßig Pkw-Aufbrüche und Ladendiebstähle im Raum Fürstenfeldbruck begangen hat. Noch in der Nacht auf Donnerstag konnten sechs weitere Mitglieder der Diebesbande festgenommen werden. Bei der Durchsuchung der Wohnung und des Pkws der Gruppe konnte umfangreiches Diebesgut, wie Autoradios, Navigationsgeräte, Werkzeug, Kosmetika und Spirituosen sichergestellt werden. Nach jetzigem Ermittlungstand hat die Gruppe seit dem 24.11.2011 rund 50 Kfz-Aufbrüche in Eichenau, Fürstenfeldbruck, Germering und Olching begangen und dabei vor allem Autoradios und Navigationsgeräte im Gesamtwert von ca. 15.000 Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden an den aufgebrochenen Fahrzeugen wird auf ebenfalls rund 15.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zu den zahlreichen Ladendiebstählen, die im Großraum Fürstenfeldbruck und München begangen worden sein dürften und die Zuordnung der dabei erbeuteten Ware im Wert von rund 10.000 Euro dauern an. Bei den ermittelten Tätern handelt es sich um sechs Männer im Alter zwischen 19 und 36 Jahren und einer 26-jährigen Frau. Die sachleitende Staatsanwaltschaft München II hat gegen die sieben rumänischen Staatsbürger Antrag auf Haftbefehl gestellt. Die Festgenommenen werden heute dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Meistgelesene Artikel

Drei Autos prallen gegen Bäume

Landkreis - Gleich dreimal passierte es, an drei verschiedenen Stellen: Autofahrer prallten gegen Bäume, nachdem sie die Kontrolle über ihren Wagen …
Drei Autos prallen gegen Bäume

Faschings-Party-Meile in Bruck

Fürstenfeldbruck – Die Heimatgilde „Die Brucker“ verwandelt den Geschwister- Scholl-Platz (Center Buchenau) am Rosenmontag, 27. Februar, von 11 bis …
Faschings-Party-Meile in Bruck

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Kommentare