Linus Strasser, Heidi Zacher und weitere Stars der Deutschen Ski-Nationalmannschaft besuchten das Kaltenberger Ritterturnier

Skistars beim Ritterturnier

Athleten in der Walhall: Ein Prost auf die kommende Saison. (V.l.n.r.) Daniela Maier, Maggy Aschauer, Heidi Zacher, Dominik Stehle, Prinz Luitpold von Bayern (stehend), Tobias Stechert und Linus Strasser  Foto: C. Wimmer

Fürstenfeldbruck/Kaltenberg, 04. August 2016 – Auf Einladung der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg haben mehrere Top-Athletinnen und -Athleten des Deutschen Skiverbandes das Kaltenberger Ritterturnier besucht. Auf dem Programm standen dabei nicht nur der große Mittelaltermarkt und das grandiose Turnier in der Arena.  

Schwertkampf: Linus Strasser (vorne) und Dominik Stehle machen beim Schwertkampftraining eine ähnlich gute Figur wie beim Abfahrtslauf.

 Die „alpinen Herren“ Linus Strasser, Tobias Stechert, Dominik Stehle und die Ski-Crosserinnen Heidi Zacher, Maggy Aschauer und Daniela Maier mussten sich auch einem Schwertkampfkurs mit der tschechischen Stunttruppe „Merlet“ unterziehen… Anschließend wurden die prominenten Besucher von Prinz Luitpold von Bayern und den düsteren „Schwarzen Rittern zu Kaltenberg“ zum Umtrunk empfangen – mit König Ludwig Weissbier Alkoholfrei (die Sportler), mit König Ludwig Dunkel (die Ritter).

 

Meistgelesene Artikel

Dehnfugenbrand in Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck - Ein Anwohner der Dachauer Straße bemerkte am 6. Dezember kurz nach 21 Uhr Rauch unter seiner Badewanne und informierte die …
Dehnfugenbrand in Fürstenfeldbruck

Metzgerei Landfrau aus Emmering ruft drei Wurstsorten zurück

Emmering - Bei einer durch ein unabhängiges Labor durchgeführten Routinekontrolle wurde bei dem Produkt „Bierschinken“ (geschnitten und verpackt) der …
Metzgerei Landfrau aus Emmering ruft drei Wurstsorten zurück

Säureattacke auf drei Autos

Jesenwang - Bei der Fahrzeugreinigung fiel einem Mann aus Jesenwang am Montag Nachmittag auf, dass alle seine drei Fahrzeuge Lackschäden aufwiesen.
Säureattacke auf drei Autos

Kommentare