Fahrerin aus dem westlichen Landkreis kam mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab - Leichtverletzt

24-jährige prallte an Baum

+
Der Unfallwagen der 24-jährigen.

Schöngeising - Am Samstag, den 27. Februar kam eine 24-jährige auf der Kreisstraße FFB7 mit ihrem Nissan Micra von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Es entstand ein Totalschaden am Pkw von rund 3.000 Euro.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam am 27. Februar gegen 14:15 eine 24-jährige mit ihrem Fahrzeug bei Schöngeising auf der Kreisstraße FFB7 rechts von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Die Fahrerin aus dem westlichen Landkres wurde durch den Aufprall leicht verletzt und wurde in ein Brucker Krankenhaus gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr Schöngeising sperrte die Straße während des gesamten Einsatzes und übernahm die Aufräumarbeiten. Der Nissan Micra ist "Schrott".

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Kommentare