Der beliebte Vogelpark öffnet am 27. März wieder seine Pforten

Ostern im Vogelpark

+
Ein Ara-Küken wird gefüttert.

Olching -  Der Vogelpark Olching öffnet am Ostersonntag, den 27. März wieder seine Pforten und freut sich auf zahlreichen Besuch. Auch dieses Jahr ist der Osterhase wieder an den beiden Ostertagen zu Gast und bringt für die Kinder eine kleine Überraschung mit. Genießen den Rundgang im Vogelpark mit den familienfreundlichen Eintrittspreisen.

Geöffnet vom 27.03. bis 30.10.2016 an den Sonntagen und Feiertagen von 10:00 bis 17:00 Uhr. Kinder zahlen 3,00 Euro und Erwachsene 4,50 Euro an Eintritt. Vogelpark Olching, Toni-März-Str. 1, 82140 Olching (hinter dem Volksfestplatz)

Vor den Toren Münchens ist der Vogelpark Olching zu finden. Auf einem Areal von fast 20.000 qm fügt sich der Park in eine wunderschöne naturbelassene Auenlandschaft ein.  Vom Nandu, dem großen südamerikanischen Straußenvogel, über Kraniche, Störche, Schwäne, Greifvögel und viele bunte Papageien, bis hin zu kleinen Zebrafinken, ist alles vertreten.

Der Vogelpark Olching ist eine gemeinnützige Einrichtung des Vogelliebhabervereins Olching und Umgebung e.V. Das heißt, der Vogelpark wird von den Mitgliedern des Vereins in deren Freizeit gepflegt.

 Ein Teil des Vogelparks dient außerdem als Rückzugsgebiet für Wildvögel.

 

Meistgelesene Artikel

Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Fürstenfeldbruck – Brucks 53-jähriger Oberbürgermeister Klaus Pleil (BBV) ist nach Feststellung einer amtsärztlichen Untersuchung auf Dauer …
Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Famata erfolgreich behandelt

Fürstenfeldbruck – Als Fatama Cephas vor vier Jahren das erste Mal im Klinikum behandelt worden ist, war sie acht Jahre alt. Nach einem Sturz ist ihr …
Famata erfolgreich behandelt

Wiederbelebter Fasching

Fürstenfeldbruck – Von wegen „Der Fasching ist tot“. In der Amperstadt wird ihm gerade wieder neues Leben eingehaucht. Am 14. und 18. Februar, gibt …
Wiederbelebter Fasching

Kommentare