Fotowettbewerb des Kreisbote Füssen-Ostallgäu

Fotowettbewerb - So schön ist das Ostallgäu!

Füssen – Malerische Landschaften, idyllische Seen, weltberühmte Königsschlösser, massive Berge – kaum eine Region hat egal zu welcher Jahreszeit so viel für das Auge zu bieten wie unser südliches Ostallgäu und das angrenzende Außerfern.

Ob beim Wandern, Radfahren, Klettern oder Entspannen am See – unsere Region ist sowohl ein Genuss als auch eine Herausforderung für jeden leidenschaftlichen Fotografen. Und für die ist die neue Kreisbote-Aktion genau das Richtige: Ab sofort veröffentlichen wir auf unserer Homepage unter www.kreisbote.de/Bildergalerien/So schön ist das Ostallgäu Bilder und Impressionen unserer Leser. Die Galerie wird ständig aktualisiert und kann rund um die Uhr angesehen werden.

So schön ist das Ostallgäu!

Mitmachen kann jeder: Einfach ein schönes Foto vom nächsten Ausflug, der nächsten Radltour, oder einem besonders schönen Fleckchen machen. Dann mit einer kurzen Beschreibung an redaktion-fue@kreisbote.de senden. Unsere Redaktion wird die Bilder dann unter Nennung des jeweiligen Fotografen (unter der oben genannten Internetadresse) veröffentlichen.

Meistgelesene Artikel

Aller guten Dinge sind drei

Füssen – Im dritten Anlauf hat sich der Stadtrat auf den Bau eines neuen Kindergartens in der Dr.-Enzinger-Straße geeinigt. Bei drei Gegenstimmen …
Aller guten Dinge sind drei

Freibad statt Soundeffekte

Reutte – Ein Außenbecken für die Alpentherme Ehrenberg wünscht sich jetzt die Gemeinderatsfraktion „Gemeinsam für Reutte“.
Freibad statt Soundeffekte

"Da sind wir ganz vorne mit dabei"

Füssen – Den sogenannten Bayerischen Bibliotheksplan hat Sabine Frey, Leiterin der Stadtbibliothek Füssen, im Kulturausschuss vorgestellt.
"Da sind wir ganz vorne mit dabei"

Kommentare