Neue Rekorde aufgestellt

Insgesamt gingen 468 Läufer beim 17. Sonnwendlauf um den Grüntensee an den Start. Dabei stellten gleich drei Läufer einen neuen Streckenrekord auf. Foto: privat

Gleich drei Streckenrekorde wurden kürzlich beim 17. Sonnwendlauf um den Grüntensee geknackt. So unterbot Nadine Hailer ihren eigenen Rekord beim Halbmarathon und auch Thomas Geisenberger lief bei den Männern eine neue Bestzeit. Auch auf der Viertelmarathonstrecke stellte Andrea Weber einen neuen Rekord auf.

Rund 155 Läufer beim Halbmarathon erreichten bei idealem Laufwetter das Ziel. Die schnellsten auf ihrer jeweiligen Distanz waren unter anderem Hailer vom TSV Moosbach mit einer neuen Bestzeit von 1:27:52 Stunden. Geisenberger vom Berglaufteam Haglöfs sicherte sich mit 1:14:04 ebenfalls den Sieg beim Halbmarathon. Bei den Mannschaften der Frauen sicherte sich beim Halbmarathon der TSV Moosbach den ersten Platz mit einer Zeit von 5:10:30 Stunden. Bei den Herren gewann die Mannschaft Laufschule Saukel I mit einer Zeit von 4:21:16 Stunden. Beim Viertelmarathon kamen rund 313 Läufer ins Ziel. Darunter auch Weber von der Skischule Hahnenkamm, die sich mit einer Zeit von 42:42 Minuten den Sieg bei den Frauen sicherte. Bei den Herren setzte sich im Viertelmarathon, wie im letzten Jahr, Stefan Stahl vom Allgäu Outlet Raceteam durch. Für die Strecke brauchte er 36:09 Minuten. Erfolgreichste Mannschaft der Frauen war beim Viertelmarathon der SSV Wertach mit 2:28:20 Stunden. Bei den Herren konnte sich das Allgäu Outlet Raceteam mit 1:49:57 Stunde durchsetzen. Die Frauenquote lag in diesem Jahr bei 23 Prozent im Halbmarathon und sogar bei 40 Prozent im Viertelmarathon und übertraf damit die letztjährige Quote. Während des Laufes herrschte gute Stimmung unter den Teilnehmern, die auch bei der Siegerehrung im Kurhaus Oy nicht nachließ. Auch im nächsten Jahr will der Skiclub Mittelberg-Oy den Lauf in der 18. Auflage organisieren. Der Termin dafür steht schon fest. Am 21. Juni 2013 hofft der Skiclub wieder auf viele Teilnehmer. Weitere Informationen, die komplette Ergebnisliste und Bilder vom Lauf gibt es im Internet unter www.sonnwend- lauf.de.

Meistgelesene Artikel

Neue Ideen

Pfronten – Für frischen Wind beim diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Pfronten im Pfarrheim St. Nikolaus sorgten jetzt die Geistlichen Andreas …
Neue Ideen

Eine vorsichtige Kalkulation

Nesselwang – Weniger Einnaben, geringere Schlüsselzuweisungen und gestiegene Kosten: 2017 wird wohl ein nicht so gutes Wirtschaftsjahr für die …
Eine vorsichtige Kalkulation

1649 Stunden im Einsatz

Reutte – Viel zu tun hatte die Freiwillige Feuerwehr Reutte im vergangenen Jahr. Das wurde bei der Generalversammlung der Wehr im Hotel „Goldener …
1649 Stunden im Einsatz

Kommentare