Füssen Tourismus und Marketing begrüßt erste Gäste

FlixBus hält in Füssen

+
Anke Hiltensperger von Füssen Tourismus und Marketing (Mitte) begrüßt die ersten vier Gäste, die mit dem Fernbus in Füssen ankommen.

Füssen – Das Fernbusunternehmen FlixBus fährt seit kurzem auch nach Füssen. Die ersten Gäste, die mit dem Fernbus in Füssen eintrafen, begrüßte jetzt Anke Hiltensberger von Füssen Tourismus und Marketing (FTM).

Ende Juni kamen die ersten Urlauber mit dem FlixBus in Füssen an. An diesem Tag fand die Premierenfahrt auf der neuen täglichen Fernbusverbindung zwischen Frankfurt/Main und Innsbruck statt. Bei dieser Fahrt werden im Allgäu Füssen und Memmingen angefahren.

Anke Hiltensperger von FTM begrüßte an der Haltestelle vor dem McDonalds-Schnellrestaurant vier Füssen-Gäste und überreichte ihnen ein kleines Willkommensgeschenk. Informationen zum Fahrplan gibt es im Internet unter Fahrwww.flixbus.de.

kb

Meistgelesene Artikel

"Tage wie diese" im Kaisersaal

Füssen – Sie haben es tatsächlich getan: Unterstützt von zahlreichen Kindern des AWO-Kinderhorts und Füssenern hat der Stadtrat am Dienstagabend im …
"Tage wie diese" im Kaisersaal

Sündenbock für Missernten

Füssen – Über Hexenglaube, Verfolgung und Hexenprozesse im Allgäu und Außerfern informierte jetzt Historikerin Birgit Kata im Kolpinghaus Füssen.
Sündenbock für Missernten

Endlich am Ziel?

Füssen – 20 Jahre lang haben die Füssener Skater für einen eigenen Skateplatz gekämpft. Nun scheinen sie ihr Ziel erreicht zu haben: Einstimmig hat …
Endlich am Ziel?

Kommentare