Füssen Tourismus und Marketing begrüßt erste Gäste

FlixBus hält in Füssen

+
Anke Hiltensperger von Füssen Tourismus und Marketing (Mitte) begrüßt die ersten vier Gäste, die mit dem Fernbus in Füssen ankommen.

Füssen – Das Fernbusunternehmen FlixBus fährt seit kurzem auch nach Füssen. Die ersten Gäste, die mit dem Fernbus in Füssen eintrafen, begrüßte jetzt Anke Hiltensberger von Füssen Tourismus und Marketing (FTM).

Ende Juni kamen die ersten Urlauber mit dem FlixBus in Füssen an. An diesem Tag fand die Premierenfahrt auf der neuen täglichen Fernbusverbindung zwischen Frankfurt/Main und Innsbruck statt. Bei dieser Fahrt werden im Allgäu Füssen und Memmingen angefahren.

Anke Hiltensperger von FTM begrüßte an der Haltestelle vor dem McDonalds-Schnellrestaurant vier Füssen-Gäste und überreichte ihnen ein kleines Willkommensgeschenk. Informationen zum Fahrplan gibt es im Internet unter Fahrwww.flixbus.de.

kb

Meistgelesene Artikel

1649 Stunden im Einsatz

Reutte – Viel zu tun hatte die Freiwillige Feuerwehr Reutte im vergangenen Jahr. Das wurde bei der Generalversammlung der Wehr im Hotel „Goldener …
1649 Stunden im Einsatz

Arbeiten am Comeback

Füssen – Die Freien Demokraten von der FDP wollen im September zurück in den Bundestag. Der Kemptener Stephan Thomae als erfahrener Kandidat und der …
Arbeiten am Comeback

"Ein Segen für unser Land"

Füssen – Gegen persönlichen Egoismus und zunehmende Respektlosigkeit setzen die „Blaulichtorganisationen“ in Füssen und im Umland weiterhin ein …
"Ein Segen für unser Land"

Kommentare