Qualität mit "Gold" bewertet

Das Team des Kurcafes in Füssen konnte sich wieder über eine Prämierung in Gold ihres Weihnachtsstollen und auch ihrer Elisenlebkuchen freuen. In einem landesweiten Wettbewerb der bayerischen Konditoren prüften unabhängige Juroren die eingesandten Stollen auf äußeres Erscheinungsbild, Geruch, Krume und natürlich auf Geschmack.

Der Weihnachtsstollen des Kurcafes in Füssen entsprach den hohen Anforderungen und wurde mit Gold ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erlaubt es dem Kurcafe Team ihre Stollen und Elisenlebkuchen mit einer „Goldmedaille“ zu versehen, die den Kurcafe-Kunden erlesenste Qualität garantiert. „Wir haben keine Scheu uns und unsere Produkte testen zu lassen“, betont Norbert Schöll. Marcus Kleiner, der Backstubenleiter, erzählt, dass das Kurcafe allein zur Weihnachtszeit 2000 Eier, 100 kg Butter, 60 kg Mandeln, 200 kg Marzipan und 250 kg Schokolade zu Backwerk verarbeitet. Daraus werden dann 150 kg Stollen, 3000 Stück Lebkuchen, 300 kg Weihnachtsgebäck und 200 kg Trüffel. Und dabei darf man nicht vergessen, dass hier noch alles Handarbeit ist. Alleine fünf Mitarbeiter sind in der Backstube beschäftigt und vier Mitarbeiterinnen im Fachverkauf. Natürlich garantiert das Kurcafe bei Weihnachtsplätzchen, Zimtsternen, Früchtebrot und all den anderen Leckereien beste Qualität. Die Öffnungszeiten sind außerdem äußerst kundenfreundlich. „Wir haben 365 Tage im Jahr von 8.30 bis 20 Uhr unseren Verkaufsladen geöffnet!“, betont Frau Schöll. „Außerdem hat unser Restaurant mit Cafe täglich bis 22.30 Uhr geöffnet, so dass Sie auch abends noch unsere Leckereien genießen können!“ So können all die kleinen und großen Naschkatzen auf Kurcafe’s Qualität vertrauen und sich ihre Weihnachtszeit versüßen.

Meistgelesene Artikel

Neue Ideen

Pfronten – Für frischen Wind beim diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Pfronten im Pfarrheim St. Nikolaus sorgten jetzt die Geistlichen Andreas …
Neue Ideen

Auszeichnung für die Besten

Füssen – Zum 30. Mal zeichnete die Stadt Füssen und die Interessengemeinschaft Füssener Sportvereine (IFS) am Freitagabend beim alljährlichen …
Auszeichnung für die Besten

Eine vorsichtige Kalkulation

Nesselwang – Weniger Einnaben, geringere Schlüsselzuweisungen und gestiegene Kosten: 2017 wird wohl ein nicht so gutes Wirtschaftsjahr für die …
Eine vorsichtige Kalkulation

Kommentare