Werbegemeinschaft: Riegger folgt Keller

Das neue Führungsteam der Werbegemeinschaft steht: Die neue 1. Vorsitzende, Sabina Riegger (2.v.r.) mit ihrem Stellvertreter Holger Höhne (rechts), Schriftführer Wolfgang Moritz (links) und Schatzmeisterin Silvia Reisacher. Foto: Schuster

Füssen – Die Füssener Werbegemeinschaft hat endlich eine neue Vorsitzende. Nachdem sich auf der regulären Jahreshauptversammlung kein Nachfolger für den scheidenden Klaus Keller gefunden hatte, wählten die Mitglieder jetzt die Füssener Zeitschriftenverlegerin Sabina Riegger zur neuen Chefin.

28 stimmberechtigte Mitglieder hatten sich kürzlich zur außerordentlichen Versammlung im „Hechten“ eingefunden, mehr als Keller erhofft hatte. Doch er hatte bereits bei der Einladung angedeutet, dass sich für alle nötigen Vorstandsposten Kandidaten gefunden hätten. Allen voran wird Sabina Riegger künftig als 1. Vorstand die Geschicke der Händlervereinigung führen, sie erhielt 24 Stimmen. 

Ihr Stellvertreter ist ab sofort Holger Höhne, der ein Optik-Geschäft führt. Wolfgang Moritz fungiert als Schriftführer und Silvia Reisacher ist der neue Kassier. Ihr stehen noch sechs Beisitzer zur Seite, Keller rief jedoch die Mitglieder auf, sich alle als Beisitzer zu fühlen und sich aktiv einzubringen. Als erstes wolle sie eine neue Website für die Werbegemeinschaft in Angriff nehmen, kündigte die neue Vorsitzende an. ps

Meistgelesene Artikel

Neue Ideen

Pfronten – Für frischen Wind beim diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Pfronten im Pfarrheim St. Nikolaus sorgten jetzt die Geistlichen Andreas …
Neue Ideen

"Irgendjemand steuert das"

Füssen – Die erste Sitzung des Stadtrates hat noch nicht einmal stattgefunden, da erlebt die Stadtpolitik bereits ihren ersten Eklat im neuen Jahr.
"Irgendjemand steuert das"

Die "Talschlampe" und der "Cousin"

Füssen – Ob Schweizer Militärfahrrad, XL-Mountainbike oder Bergabrad: Bei ihrer eintägigen Schau haben Hannes Zacherl und Albert Müller, Betreiber …
Die "Talschlampe" und der "Cousin"

Kommentare