"Verborgene Talente"

Schon zur festen Institution geworden ist, jedes Jahr von Christi Himmelfahrt bis zum darauffolgenden Sonntag, diese Präsentation im Pfarrheim St. Andreas Nesselwang. Inzwischen auf 22 Teilnehmer angewachsen, werden jedes Jahr, neue Arbeiten der kreativen Nesselwanger gezeigt.

Von konkreten Motiven über abstrakte Darstellungen in den verschiedensten Techniken, von plastischen Objekten aus Ton, Stein, Metall oder Acryl, über äußerst kunstvoll verzierte Eierkreationen bis hin zu barock bekleideten Krippenfiguren, alles kann in diesen vier Tagen betrachtet werden. Ein echter „Hingucker“ sind die Steinhühner von Thomas Klotz, dem jüngsten und sehr kreativen Teilnehmer der Talente, mit gerade16 Jahren. Die Kunst, ist immer eine Art Ausdruck der Seele, erst als Gedanke und Idee tiefst im Inneren eines Menschen gedacht und dann in die Wirklichkeit umgesetzt, so entfalten die Nesselwanger ihre Kreativität! Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag 21.Mai 2009 um 10 Uhr, sind alle interessierte Besucher ganz herzlich eingeladen. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind: Donnerstag 21.5.09 9.45 - 18.00 Uhr Freitag 22.5.09 15.00 - 19.00 Uhr Samstag 23.5.09 15.00 - 19.00 Uhr Sonntag 24.5.09 9.45 - 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Meistgelesene Artikel

Neue Ideen

Pfronten – Für frischen Wind beim diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Pfronten im Pfarrheim St. Nikolaus sorgten jetzt die Geistlichen Andreas …
Neue Ideen

Eine vorsichtige Kalkulation

Nesselwang – Weniger Einnaben, geringere Schlüsselzuweisungen und gestiegene Kosten: 2017 wird wohl ein nicht so gutes Wirtschaftsjahr für die …
Eine vorsichtige Kalkulation

"Ein Segen für unser Land"

Füssen – Gegen persönlichen Egoismus und zunehmende Respektlosigkeit setzen die „Blaulichtorganisationen“ in Füssen und im Umland weiterhin ein …
"Ein Segen für unser Land"

Kommentare