"Wer sein Ziel kennt, findet seinen Weg" - Informationsveranstaltung der Allgäu Marketing GmbH

- Ein Markt der Möglichkeiten für die Allgäuer Tourismus- und Freizeitwirtschaft: Die Allgäu Marketing GmbH bietet für 2009 eine Vielfalt interessanter neuer Beteiligungsmodelle. Dabei steht Vertriebsoptimierung, Produktlinienbildung und Auslandsmarketing im Vordergrund.

Von GEO-Saison-Beilage über Marketingpakete für den neuen Auftritt des Allgäuer Internetportals www.allgaeu.info bis hin zur Gewinnspielbörse für attraktive Medienkooperationen reicht das Angebot im neuen Kooperationsmanual, welches diese Woche Allgäuern Touristikern durch das Team der Allgäu Marketing GmbH vorgestellt wurde. Die Auflage der vier erfolgreichen Produktlinienbroschüren wird noch einmal deutlich gesteigert: von 500.000 in diesem Jahr auf zwei Millionen Exemplare 2009. Kooperationsmanual aufgelegt „Das Kooperationsmanual mit 200 zielgruppenspezifischen und 120 Beteiligungsmöglichkeiten für 2009 wurde erfolgreich mit innovativen Konzepten und bewährten Themen aufgebaut“ schildert Bernhard Joachim, Geschäftsführer der Allgäu Marketing GmbH im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Treffhotel "Luitpoldpark". Das Marketingbuch ist einfach und übersichtlich nach Aktionen im In- und Ausland aufgebaut und mit Zahlen und Fakten hinterlegt, so dass jeder Touristiker sich sein individuelles Marketingpaket schnüren kann. Das Manual ist erhältlich unter office@allgaeu.de EU-Förderung für die drei großen Marketing-Offensiven Rückenwind für die im vergangenen Jahr gestartete Vertriebs-, Qualitäts- und Auslandsoffensive erhält die Allgäu Marketing GmbH von der EU. Alle drei entsprechenden Förderanträge wurden genehmigt – mit 400.000 Euro pro Jahr können nun alle drei Marketing-Offensiven weiter vorangetrieben werden. „Wir werden dabei mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH zusammenarbeiten und auch die Erfolge etablierter Marken wie ‚WellVital’, ‚Kinderland’ oder ‚Lust auf Natur’ für uns nutzen“, so Bernhard Joachim vor Vertretern des Tourismus im südlichen Ostallgäu. Weitere Offensiven Neben der weiteren Auflagensteigerung bei den Booklets der vier Produktlinien „Wellness und Gesundheit“, „Familienurlaub“, „WinterErlebnis“ und „Natur erleben“ ist Allgäu Marketing schon im Winter 2008/2009 verstärkt auch mit eigenen Allgäu-Seiten in Premium-Medien wie „Die Zeit“ oder „Sonntag aktuell“ vertreten – wiederum mit spannenden Präsentationsmöglichkeiten für die Allgäuer Tourismuswirtschaft. Um sich auch über Gewinnspiele einen prominenten Platz etwa in viel gelesenen Tageszeitungen zu sichern, sollen Preise einzelner Anbieter zunächst gesammelt werden und dem jeweiligen Medium dann als Gesamtpaket für ein groß angelegtes Gewinnspiel angeboten werden. Durch den verstärkten Vertrieb der erhöhten Auflagen und Kooperationen mit auflagenstarken Medien wird die Allgäu Marketing GmbH im Jahr 2009 eine Reichweite von über 6 Mio. Exemplaren generieren.

Meistgelesene Artikel

Neue Ideen

Pfronten – Für frischen Wind beim diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Pfronten im Pfarrheim St. Nikolaus sorgten jetzt die Geistlichen Andreas …
Neue Ideen

Die "Talschlampe" und der "Cousin"

Füssen – Ob Schweizer Militärfahrrad, XL-Mountainbike oder Bergabrad: Bei ihrer eintägigen Schau haben Hannes Zacherl und Albert Müller, Betreiber …
Die "Talschlampe" und der "Cousin"

"Es geht uns ums Prinzip"

Füssen/Landkreis – Der Tierschutzverein Füssen und Umgebung kommt nicht zur Ruhe.
"Es geht uns ums Prinzip"

Kommentare