Festival für Motorradfahrer am Wochenende in Garmisch-Partenkirchen

Eines der spektakulärsten Motorradevents weltweit findet vom 3. bis 5. Juli wieder in Garmisch-Partenkirchen statt; über 35.000 Motorradfans aus über 40 Nationen werden zu den BMW-Motorrad Days erwartet. „Die BMW Motorrad Days haben sich als wichtiger Wirtschaftsfaktor und interessantes Werbeinstrument für Garmisch-Partenkirchen und die gesamte Zugspitzregion etabliert“, freut sich Tourismusdirektor Peter Nagel auf das Ereignis.

Nach einjähriger Vorbereitungsphase sind Claus Sauer, Projektleiter für die BMW Motorrad Days bei munich one, und seine 250 Crewmitglieder startklar, um das rund 250.000 Quadratmeter große Areal auf dem Hausbergparkplatz für vielseitige Demonstrationen mit starken PS, informativen Präsentationen und abendliche Partyevents zu öffnen. Mit Unterstützung der Marktgemeinde wurden 1.000 Kubikmeter Sand, Erde und Steine für eine Offroad-Strecke aufgeschüttet, wurde ein Campingareal mit ca. 15.000 Quadratmetern geschaffen und eine 7.000 Quadratmeter große Fläche für die 60 motorradspezifischen Aussteller aufbereitet. „Mit einem optimalen Mix aus Action, Fun und Information können wir den internationalen Motorradfans beste Voraussetzungen zum gemeinsamen Feiern, Fahren und Fachsimpeln bieten und die Marke BMW Motorrad auf vielfältige und attraktive Weise präsentieren“, sagt Claus Sauer. Ein ebenso pralles wie spannendes Programmangebot mit interessanten Neuigkeiten, spektakulären Stunts und heißen Bands wurde geschnürt. Drei Tage lang hat an diesem Wochenende das weltweit größte BMW Motorrad-Festival Garmisch-Partenkirchen fest im Griff; alle Programminfos gibt es auch im Internet, z.B. unter www.bmw-motorrad.de Ein Highlight erwartet Teilnehmer und Gäste auch außerhalb des Veranstaltungsgeländes: Das Almfest auf dem Hausberg. Für ein abwechslungsreiches Programm am Berg sorgen die Hüttenwirte von Bayernhaus, Dreh-möser 9 und dem Garmischer Haus mit Livemusik und Unterhaltung für Groß und Klein. Und die Bahn fährt am Wochenende zum Sonderpreis.

Meistgelesene Artikel

Die Ski-Elite zu Gast

GAP – Der Schnee ist da, genau pünktlich, wenn die besten Skifahrerinnen und Skifahrer der Welt in den kommenden Tagen bis Ende Januar in …
Die Ski-Elite zu Gast

17-Jährige von Polizeibeamten verletzt?

GAP - Gegen einen Beamten der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen werden derzeit Vorwürfe wegen einer möglichen Körperverletzung im Amt erhoben. …
17-Jährige von Polizeibeamten verletzt?

Sparkassen-Skilanglauf in Krün

Oberes Isartal – Winterspaß für Jedermann – das kann man in der Alpenwelt Karwendel im wahrsten Sinne wörtlich nehmen. Egal ob Sonne, strahlend …
Sparkassen-Skilanglauf in Krün

Kommentare