Märchenhafte Adventszeit

Farbtupfer im Advent: Mitglieder von „Creme frech“ sorgten für einen märchenhaften Auftakt. Foto: Veranstalter

Von

ILKA TRAUTMANN, Garmisch-Partenkirchen – Mit fantasievollen, bunten Kostümen, mit Nikolaus und Kutsche, sorgten u.a. 40 kleine und große Mitglieder der Theatergruppe „Creme frech“ für einen stimmungsvollen Auftakt des „Märchenhaften Christkindlmarktes“ im Garmischer Zentrum. Viele Schaulustige, und vor allem die kleinen Besucher, hatten großen Spaß an diesem besonderen Adventszauber. Die Blaskapelle brachte die passende musikalische Umrahmung dar; die Leckereien und Geschenkideen an etwa 20 Standln stimmen nun aufs Weihnachtsfest ein. Bürgermeister Thomas Schmid und der Vorstand der Werbegemeinschaft Garmischer Zentrum wünschten dem „Märchenhaften Christkindlmarkt“ einen guten Verlauf. Geöffnet hat er täglich von 10 bis 20 Uhr (die Musikkapelle spielt um 17 Uhr), am 24. Dezember von 10 bis 13 Uhr und am 25. und 26. Dezember von 14 bis 20 Uhr.

Meistgelesene Artikel

Unfall auf B2: 40000 Euro Schaden

Oberau - Die Autofahrer dachten heute Morgen, dass bestimmt die vielen Skifahrer den über zwei Kilometer langen Stau ausgelöst hätten. Dem war aber …
Unfall auf B2: 40000 Euro Schaden

Die Ski-Elite zu Gast

GAP – Der Schnee ist da, genau pünktlich, wenn die besten Skifahrerinnen und Skifahrer der Welt in den kommenden Tagen bis Ende Januar in …
Die Ski-Elite zu Gast

Die kommenden Entwicklungen abwarten

GAP – Der gemeinsame Neujahrsempfang der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen und des Marshall Centers hat Tradition und so traf man sich am Mittwoch …
Die kommenden Entwicklungen abwarten

Kommentare