Polizei sucht unbekannten Schläger

Mit Gesichtsverletzung ins Krankenhaus

+
Die Polizei sucht ein männliche Person, die Samstag Nacht einem Garmisch-Partenkirchner ins Gesicht geschlagen hat.

GAP - Ein bislang unbekannter Täter , wie die Polizei berichtet, schlug einem Garmisch-Partenkirchner  ins Gesicht und flüchtete unerkannt. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Am Samstag,gegen 00:15 Uhr, meldete sich ein 35-jähriger Garmischer-Partenkirchner bei der Polizei und gab an, gerade geschlagen worden zu sein. Es stellte sich heraus, dass dieser von einer unbekannten männlichen Person am Rathausplatz ins Gesicht geschlagen wurde. Der Garmischer konnte keine Angaben machen, wie es genau dazu kam. Eine Befragung in der Umgebung konnte auch keine Klarheit schaffen.

Der verletzte Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Hinweise zum Täter oder der Tat nimmt die Polizei Garmisch-Partenkirchen, Tel. 08821-9170, entgegen.

Von Alma Jazbec

Meistgelesene Artikel

Neue SCR-Cheerleader gesucht

GAP – Man kennt sie aus vielen amerikanischen Filmen. Cheerleader - ob beim American Football oder in Garmisch-Partenkirchen beim Eishockey - die …
Neue SCR-Cheerleader gesucht

Fuchs ausgewichen

Mittenwald - Gestern Nacht, gegen 22 Uhr, fuhr ein 22-Jähriger eine Böschung hinunter, weil er auf der Staatsstraße 2542, von Klais kommend in …
Fuchs ausgewichen

62-jähriger Ammertaler auf Wirtschaftsweg angefahren

Unterammergau - Er ging gestern gegen halb sechs mit seiner Frau auf dem Wirtschaftsweg spazieren und plötzlich fährt ihn von hinten ein Wagen an. …
62-jähriger Ammertaler auf Wirtschaftsweg angefahren

Kommentare