Trauermarsch für getöteten Devran

Öffentlicher Abschiedsbrief Devrans Familie am Gablonzer Haus

Am vergangenen Sonntag kamen mehrere hundert Menschen zum Trauermarsch nach Kaufbeuren-Neugablonz. Sie gedachten Devran, der vor wenigen Wochen vor einem Lokal in Neugablonz erstochen wurde.

In einem bewegenden Brief nimmt Devrans Familie Abschied von ihrem geliebten Sohn und Bruder:

Rubriklistenbild: © Frisch

Meistgelesene Artikel

Nach dem Rechten sehen

Marktoberdorf – Eine ehrenamtliche Sicherheitswacht soll künftig in Marktoberdorf Polizei und Bürger unterstützen. Seit vergangener Woche liegt die …
Nach dem Rechten sehen

Höhere Elternbeiträge für die Kitas

Buchloe – Die Stadt lässt sich ihre Kindergärten etwas kosten. Das bedeutet aber auch, dass Gebührenerhöhungen unumgänglich sind. Der Hauptausschuss …
Höhere Elternbeiträge für die Kitas

Pohl setzt auf Zusammenarbeit

Kaufbeuren – Der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler und Kaufbeurer Stadtrat Bernhard Pohl hat sich für 2017 viel vorgenommen. Diesen Eindruck …
Pohl setzt auf Zusammenarbeit

Kommentare