Strahlende Gewinnerin

+
Sabine Mayer (li.), Geschäftsstellenleitung des Kreisbote Kaufbeuren, übergab Kelly Flat, Schülerin der Jörg-Lederer-Mittelschule, im Beisein von Schulleiter Johannes Glaisner das Tablet, das sie bei der Verlosung im „Azubi+“-Magazin gewonnen hatte.

Kaufbeuren – „Oh mein Gott!” Die Gewinnerin des Samsung Galaxy Tab 3 konnte ihr Glück kaum fassen. Freudestrahlend nahm Kelly Flat aus der Klasse M8 der Jörg-Lederer-Mittelschule in Kaufbeuren das Tablet von Sabine Mayer, der Geschäftsstellenleiterin des Kreisbote Kaufbeuren, entgegen. Unter zahlreichen Teilnehmern an der Verlosung im „Azubi+”-Magazin hatte Kelly Fortuna auf ihrer Seite.

Die Entscheidung darüber, welchen beruflichen Weg der Einzelne nach seiner Schullaufbahn einschlagen möchte, ist weitreichend und im Idealfall karrierebestimmend. Mit dem Magazin „Azubi+” möchte der Kreisbote die Berufsfindung unterstützen und stellt in dem Heft unter anderem regionale Unternehmen vor. 

Johannes Glaisner, Leiter der Jörg-Lederer-Mittelschule in Kaufbeuren, ist von den Inhalten des Magazins begeistert und auch der 14-jährigen Kelly Flat hat das Format „gut gefallen”. Sie selbst hat noch zwei Jahre Zeit, bis sie in die Berufswelt entlassen wird. Demnächst wird sie ein Praktikum in einer Apotheke absolvieren. Für die Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz kann sie im Azubi+-Magazin blättern und jetzt, wie Sabine Mayer vorschlug, auch ihr neues Tablet für die Recherche hinzuziehen. 

Zu finden ist „Azubi +” genau da, wo es benötigt und gelesen wird, nämlich an 36 Schulen im ganzen Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren. Das Magazin wird ergänzt durch einen Internetauftritt – www.azubiplus.de – und einer eigenen Facebookseite, unter der Adresse www.facebook.com/azubiplusmagazin. Heft zwei kommt im Übrigen am 22. Juni und Heft drei am 21. September heraus. Schulleiter Johannes Glaisner freut sich jedenfalls schon auf die kommenden Ausgaben des Magazins.

von Martina Staudinger

Meistgelesene Artikel

Beginn einer neuen Ära

Kaufbeuren – „Kooperation beruht auf Vertrauen und Verlässlichkeit.“ Mit diesen Worten charakterisierte Brigadegeneral Stefan Lüth als Vertreter der …
Beginn einer neuen Ära

2017 ist wieder Marathon-Jahr

Marktoberdorf – Der Countdown läuft. Zum Zeitpunkt, als dieser Bericht entstand, zählt er noch 174 Tage, 21 Stunden, zehn Minuten und einige Sekunden …
2017 ist wieder Marathon-Jahr

Nach dem Rechten sehen

Marktoberdorf – Eine ehrenamtliche Sicherheitswacht soll künftig in Marktoberdorf Polizei und Bürger unterstützen. Seit vergangener Woche liegt die …
Nach dem Rechten sehen

Kommentare