Ein Bild mit "stimmigem Farbklang"

Zur Auszeichnung gratulierte dem Nachwuchskünstler Manuel Adlmann auch der Moderator der Preisverleihung, Markus Othmer vom Bayerischen Rundfunk.

Der sechsjährige Manuel Adlmann von der Hörmann-Volksschule in Mauerstetten belegte beim Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken auf Landesebene den 2. Platz in seiner Altersgruppe. Insgesamt reichten Kinder und Jugendliche aus ganz Bayern bei „jugend creativ“ dieses Jahr über 150.000 Bilder und Kurzfilme ein.

Der Sechsjährige überzeugte die Jury mit seinem Bild zum Thema „Jung und Alt: Gestalte, was uns verbindet“. Seine Platzierung darf Manuel mit einer Begleitperson bei einem Erlebniswochenende auf dem Ritterturnier auf Schloss Kaltenberg feiern. Warum sein Bild einen Preis wert ist, formulierte der Vorsitzende der bayerischen Landesjury Prof. Dr. Diethard Herles wie folgt: „Waagerechte und senkrechte Linien dominieren das Bild und gliedern es spannungsreich in große Farbflächen. Auch der Kontrast von großen und kleinen Formen macht die Komposition interessant, wie auch die winzigen roten Farbakzente in einem ‘stimmigen Farbklang’ des Bildes. Die meisten Erwachsenen müssten wohl viel über Komposition und Farblehre nachdenken, damit ihnen so etwas gelingt.“ Der Wettbewerb „jugend creativ“ wird seit 1970 veranstaltet und greift wichtige Themen und Ereignisse des Zeitgeschehens auf, für die sich insbesondere Kinder und Jugendliche interessieren. Er ermöglicht eine kreative Aus- einandersetzung mit jährlich wechselnden Themen. In jedem Jahr nehmen circa 1,3 Millionen Kinder und Jugendliche teil. Beteiligen können sich Kinder ab der 1. bis zur 13. Klasse. Die Teilnahme ist in den Disziplinen Malen/Bildgestaltung und Kurzfilm möglich.

Meistgelesene Artikel

Höhere Elternbeiträge für die Kitas

Buchloe – Die Stadt lässt sich ihre Kindergärten etwas kosten. Das bedeutet aber auch, dass Gebührenerhöhungen unumgänglich sind. Der Hauptausschuss …
Höhere Elternbeiträge für die Kitas

Pohl setzt auf Zusammenarbeit

Kaufbeuren – Der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler und Kaufbeurer Stadtrat Bernhard Pohl hat sich für 2017 viel vorgenommen. Diesen Eindruck …
Pohl setzt auf Zusammenarbeit

Rauchzeichen bei der Feuerwehr

Mauerstetten – Es war ein denkbar knappes Ergebnis bei der ersten Sitzung des neuen Jahres im Mauerstettener Gemeinderat. Mit sieben zu sechs Stimmen …
Rauchzeichen bei der Feuerwehr

Kommentare