Wer will mich?

+
Lisa und Lotta suchen dringend ein neues Zuhause

Ostallgäu – Die Tierhilfe Arche Noah und der Kreisbote Kaufbeuren arbeiten mit der Aktion „Wer will mich?“ zusammen und suchen Tieren ein neues Zuhause. Falls Sie also Interesse an einem Tier haben, melden Sie sich bei der Tierhilfe Arche Noah unter Tel. 08348/258 oder schauen Sie auf www.archenoah-tierhilfe.de vorbei.

Lisa, ein hübsches schwarz-weißes Kätzchen, und Glückskätzchen Lotta sind beide am 16. Februar geboren und mit der Flasche aufgezogen worden. Die Katzenbabies mussten per Kaiserschnitt geholt werden, da die Mutter zu schwach für eine Geburt war. Sie sind noch etwas klein, obwohl sie jetzt bereits zwei Monate alt sind. 

Lisa und Lotta können in Kürze abgegeben werden. Für die Geschwister wird eine liebe Familie gesucht, in der sie zusammen ein Plätzchen bekommen.

Meistgelesene Artikel

Beginn einer neuen Ära

Kaufbeuren – „Kooperation beruht auf Vertrauen und Verlässlichkeit.“ Mit diesen Worten charakterisierte Brigadegeneral Stefan Lüth als Vertreter der …
Beginn einer neuen Ära

2017 ist wieder Marathon-Jahr

Marktoberdorf – Der Countdown läuft. Zum Zeitpunkt, als dieser Bericht entstand, zählt er noch 174 Tage, 21 Stunden, zehn Minuten und einige Sekunden …
2017 ist wieder Marathon-Jahr

Nach dem Rechten sehen

Marktoberdorf – Eine ehrenamtliche Sicherheitswacht soll künftig in Marktoberdorf Polizei und Bürger unterstützen. Seit vergangener Woche liegt die …
Nach dem Rechten sehen

Kommentare