Ein erster Eindruck

+

Kaufbeuren – Am Rande der Bauausschuss-Sitzung wurde am Mittwochabend dem Gremium das Modell des geplanten neuen Eisstadions vorgestellt.

Baureferent Helge Carl wies darauf hin, dass dieses Modell nicht dem letzten Stand der Planung entspräche. Betroffen seien laut Carl die Fassadengestaltung im Bereich VIP-Raum und Gastronomie sowie die Zugangsrampen.

von Wolfgang Becker

Meistgelesene Artikel

Beginn einer neuen Ära

Kaufbeuren – „Kooperation beruht auf Vertrauen und Verlässlichkeit.“ Mit diesen Worten charakterisierte Brigadegeneral Stefan Lüth als Vertreter der …
Beginn einer neuen Ära

Winterdienstpflichten betreffen alle

Buchloe – Sie haben gegenwärtig alle Hände voll zu tun – die Mitarbeiter des Buchloer Bauhofes. Das Tiefdruckgebiet „Dieter“ hat vorige Woche viel …
Winterdienstpflichten betreffen alle

Neuer Standort für Feuerwehr

Obergermaringen – Das geplante neue Feuerwehrhaus in Obergermaringen wird nun an einem neuen Standort errichtet.
Neuer Standort für Feuerwehr

Kommentare