Buben gesucht

+
Es werden wieder Buben von acht bis elf Jahren für die Tänzelfestknabenkapelle gesucht.

Kaufbeuren – Zum neuen Schuljahr sucht der Tänzelfestverein wieder Buben im Alter von acht bis elf Jahren, die Freude am Musizieren in der Tänzelfestknabenkapelle haben.

Beim kommenden Tänzelfest wird die Knabenkapelle wieder zu hören und zu sehen sein, wenn sie im Festzug, beim Fahnenschwingen und beim Zapfenstreich spielen wird. Es wird nicht nur Marschmusik, sondern vor allem konzertante Blasmusik bis hin zu Jazz gespielt. Um in der Tänzelfestknabenkapelle mitspielen zu können, kann bei der Ludwig-Hahn-Musikschule eines von den Instrumenten erlernt werden, die in der Tänzelfestknabenkapelle gespielt werden. 

Am Info-Tag der Tänzelfestknabenkapelle am 7. Mai von 10 Uhr bis 13 Uhr stehen der Dirigent und Kapellenmitglieder für alle Auskünfte zur Verfügung. Interessierte Buben und Eltern können sich über einzelne Instrumente, die Ausbildung und das Leben mit der Tänzelfestknabenkapelle umfassend informieren. Der Info-Tag findet im Probenraum, dem Georg Albrecht Saal, in der Ludwig Hahn-Sing- und Musikschule statt. 

Wer dann noch nicht zu viel hat, ist eingeladen die Kapelle live zu erleben beim Muttertagskonzert am Sonntag, den 8. Mai vor dem Espachstift, An der Schnelle in Kaufbeuren, von 14 bis 15 Uhr.

Meistgelesene Artikel

Bürgermeister wartet auf Anruf

Buchloe – Noch wartet Bürgermeister Josef Schweinberger auf den Anruf für eine Terminvereinbarung mit dem Vorstand des Gewerbevereins. In der …
Bürgermeister wartet auf Anruf

KU braucht neuen Klinik-Chef

Kaufbeuren/Ostallgäu – Dr. Philipp Ostwald, Chef der Ostallgäuer Krankenhäuser, wird seinen Vertrag mit dem Kommunalunternehmen (KU) nicht …
KU braucht neuen Klinik-Chef

Neugablonz-Geschichte ganz privat

Kaufbeuren-Neugablonz – Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten kam dieser Tage bei der Leutelt Gesellschaft noch schnell ein weiteres Highlight zum …
Neugablonz-Geschichte ganz privat

Kommentare