Bernhard Seitz ist 2. Bürgermeister von Buchloe

Dicke Überraschung

+
Auch Buchloes 1. Bürgermeister Josef Schweinberger (Mitte) war überrascht. Bernhard Seitz (li.) wurde unerwartet anstelle von Irmgard Ablasser zum stellvertretenden Bürgermeister gewählt. Manfred Beck (re.) behält weiterhin das Amt des 3. Bürgermeisters.

Buchloe – Es war die Überraschung des Tages. Bernhard Seitz von den Freien Wählern wurde vom Buchloer Stadtparlament überraschend zum 2. Bürgermeister gewählt und konnte sich damit gegen die bisherige Amtsinhaberin Irmgard Ablasser von der CSU durchsetzen.

Keine Überraschung gab es bei der Besetzung des Amtes für den 3. Bürgermeister: Manfred Beck (SPD) wird wie bisher das Amt des 3. Bürgermeisters bekleiden. Die Entscheidung für Bernhard Seitz fiel knapp aus. 13 Stadtverordnete stimmten für ihn, zwölf dagegen. So richtig gerechnet hat Bernhard Seitz mit dem Wahlerfolg nicht, wie er in einem Gespräch gegenüber dem Kreisbote betonte. Trotz der bestehenden Mehrheit von CSU und SPD hatte Fraktionsführer Josef Rid das langjährige Stadtratsmitglied Bernhard Seitz als Bürgermeisterkandidat vorgeschlagen. 

„Zur Zeit beglückwünschen mich viele Bürger“, sagt der neue 2. Bürgermeister und fügt hinzu, dass er sich bemühen werde, dieses verantwortungsvolle Amt nach Kräften auszufüllen. Er wolle viele Entscheidungen mit seinen Stadtratskollegen und dem 1. Bürgermeister Josef Schweinberger für die aufstrebende Stadt Buchloe fällen, sagte Bernhard Seitz zu unserer Zeitung. 

Bernhard Seitz ist gebürtiger Buchloer. Dem Stadtrat gehört er seit 2002 als Vertreter der Freien Wähler an. Seitz hatte in der letzten Legislaturperiode dem Rechnungsprüfungsausschuss, dem Hauptausschuss, dem Mittelschulverbandsrat und der Gemeinschaftsversammlung der „Verwaltungsgemeinschaft Buchloe“ angehört. Viele seine Mitbürger kennen den symphatischen Polizeioberkommissar von seinen Fußstreifen in der Innenstadt und der Jugendverkehrsschule. Vor der Grundschule kümmerte er sich viele Jahre um einen sicheren Schulweg für die Kinder. Seitz ist nicht zuletzt auch bei der Polizei als Waffen- und Gerätewart sowie als Sportleiter tätig. Auch sportlich kann Bernhard Seitz auf eine beachtliche Karriere zurückblicken Als ehemaliger Zehnkämpfer war Seitz 1980 Bayerischer Mannschaftsjugendmeister und Schwäbischer Vizemeister auf der 400-Meterbahn und beim 400- Meter-Hürdenlauf. Beim VFL Buchloe kennt man Bernhard Seitz seit 2001 als Basketballtrainer. Wenn etwas Zeit bleibt, schwingt sich der Polizist auch auf das Mountainbike oder sein Motorrad. Seit 2009 hat er Golfspielen als neues Hobby entdeckt. von csp

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B16

Auf der B16 zwischen der B12-Anschlussstelle bei Marktoberdorf und Biessenhofen ist es am frühen Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
Tödlicher Verkehrsunfall auf der B16

Buntes Treiben beim Buronia-Gala-Ball

Kaufbeuren – Rund 240 festlich gewandete Ballgäste hatten sich am vergangenen Samstag im Stadtsaal eingefunden, um am 151. Buronia-Gala-Ball der …
Buntes Treiben beim Buronia-Gala-Ball

Höhere Elternbeiträge für die Kitas

Buchloe – Die Stadt lässt sich ihre Kindergärten etwas kosten. Das bedeutet aber auch, dass Gebührenerhöhungen unumgänglich sind. Der Hauptausschuss …
Höhere Elternbeiträge für die Kitas

Kommentare