Birk folgt auf Weixler

Die Fußballabteilung des TSV Dietmannsried hat bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung eine neue Abteilungsleitung für die nächsten zwei Jahre gewählt. Karl Birk übernahm das Ruder von Christian Weixler, der sich aus beruflichen Gründen nicht mehr für das Amt des Abteilungsleiters zu Verfügung stellte. Ihn wählten die Mitglieder stattdessen zu Birks Stellvertreter.

KREISBOTE; Dietmannsried – Die Fußballabteilung des TSV Dietmannsried hat bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung eine neue Abteilungsleitung für die nächsten zwei Jahre gewählt. Karl Birk übernahm das Ruder von Christian Weixler, der sich aus beruflichen Gründen nicht mehr für das Amt des Abteilungsleiters zu Verfügung stellte. Ihn wählten die Mitglieder stattdessen zu Birks Stellvertreter.

Meistgelesene Artikel

Inklusion Thema beim SPD-Neujahrsempfang

Kempten – Das neue Jahr wird ein Jahr in dem einiges entschieden wird. In den Vereinigten Staaten von Amerika wurde am Freitag ein Präsident …
Inklusion Thema beim SPD-Neujahrsempfang

Schnell eingliedern mit "LASSE"

Kempten – Christian Kühn ist ein ganz normaler Mann. Täglich pendelt der 33 Jahre alte Familienvater von Füssen nach Kempten zur Arbeit. In der …
Schnell eingliedern mit "LASSE"

Neues Wettbewerbsgebiet für Stadtparkgestaltung

Kempten – „Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt“ lautet eine Redensart, die sich nun bei der Auslobung für den Wettbewerb zur …
Neues Wettbewerbsgebiet für Stadtparkgestaltung

Kommentare