Kandidat vorgestellt

Thomas Kiechle tritt an

+
Thomas Kiechle.

Thomas Kiechle ist der Kandidat von CSU und Freien Wählern für die Oberbürgermeisterwahl im März 2014 in Kempten. Das teilte der CSU-Kreisverband Kempten am Montagabend im Rahmen einer Pressekonferenz im „Haus Hochland“ mit.

Kiechle ist seit Jahren Stadtrat in Kempten und gehört auch der Kreisvorstandschaft des CSU-Kreisverbandes Kempten an. Einen ausführlichen Bericht über den möglichen Nachfolger von OB Dr. Ulrich Netzer, der wie berichtet vergangene Woche zum neuen Präsidenten des Bayerischen Sparkassenverbandes gewählt wor- den ist und daher nicht mehr kandidiert, lesen Sie in der kommenden Samstagsausgabe des Kreisboten.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Mongolei – Nomadenstaat im Spannungsfeld mit Urbanisierung

Kempten – Das Haus International erfüllte auch an diesem Abend seine Mission als interkulturelles Zentrum der Stadt Kempten. Der recht gut besuchte …
Mongolei – Nomadenstaat im Spannungsfeld mit Urbanisierung

Kommentare