Gute Stimmung beim Seniorenball

Die "Banana Boys" boten beim Seniorenball einen ganz besonderen Anblick. Fotos: Schubert

Mit einem zünftigen Einmarsch in den Saal des Kurhauses begann die Isnyer Narrenzunft „Lachende Kuh“ am Freitag den Seniorenball. Vor voll besetztem Saal gab es ein buntes Programm für die Senioren und die Gäste kamen voll auf ihre Kosten.

Das Bergstübel-Duo sorgte für die passende Tanzmusik und die Senioren ließen sich nicht lange bitten. In teilweise lustigen Verkleidungen tanzten sie gleich bei der ersten Runde in fröhlicher Atmosphäre. Die Narrenzunft hatte ein buntes Programm vorbereitet. Die „Kuhschwänzler“, also die Kleinsten der Zunft, zeigten was sie gelernt hatten. Ein Playback Duo in der Rolle von Stephanie Hertl und Stephan Mross präsentierten eine gelungene Playbackshow und die Tanzschule Magg hatte ebenfalls ihren Auftritt. Gabi Prestele und Ulrike Krapf-Grath entfesselten regelrechte Lachstürme mit ihrem nonverbalen Sketsch und als Höhepunkt des Programms waren die „Banana Boys“ ein ganz besonderer Anblick. Zwischendurch wurde getanzt was das Zeug hielt und die Senioren wollten am Ende der Veranstaltung gar nicht nach Hause gehen.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Schnell eingliedern mit "LASSE"

Kempten – Christian Kühn ist ein ganz normaler Mann. Täglich pendelt der 33 Jahre alte Familienvater von Füssen nach Kempten zur Arbeit. In der …
Schnell eingliedern mit "LASSE"

Kommentare