Berichte und Ehrungen

Fünf neue Ehrenmitglieder

+
Die neuen Ehrenmitglieder: Peter Bayer (v.l.), Albert Engstle, Franz Semler, Roland Klein mit Vorsitzendem Manfred Dorn.

Waltenhofen – Die Ehrung langjähriger Mitglieder und die Ernennung von fünf Ehrenmitgliedern standen jetzt im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TV Waltenhofen.

Zu Beginn begrüßte der Vorsitzende Manfred Dorn Bürgermeister Eckhard Harscher sowie den langjährigen früheren Vorstand Theo Endress und überbrachte die Grüße des Ehrenvorstandes Hermann Kalchschmid. In seinem Bericht verwies Dorn auf die sinkenden Mitgliederzahlen. Die Abteilung Thaiboxen habe die Selbständigkeit gewählt, nachdem sie größere Trainingsräume, wie sie der TV Waltenhofen nicht bieten kann, benötigt. Dadurch reduzierte sich der Mitgliederstand auf 1168 (725 Erwachsene, 443 Jugendliche). Trotz dieses Mitgliederverlustes bleibt der TV Waltenhofen jedoch der mitgliederstärkste Verein der Gemeinde.

Neben den sportlichen Erfolgen der einzelnen Abteilungen sprach der Vorsitzende auch über den geplanten Zusammenschluss der Fußball-Abteilung des TV Waltenhofen mit dem ASV Hegge, sowie über eine mögliche Beteiligung des TV Waltenhofen an einer geplanten Damenhandball-Spielgemeinschaft mit dem TSV Kottern/TV Kempten. Bisher besteht die SG Waltenhofen-Kottern im Handball-Spielbetrieb der Landesliga Süd. In seinem Grußwort dankte Bürgermeister Eckhard Harscher allen im Verein, die ehrenamtliche Arbeit leisten. Er hob die Wichtigkeit des Vereinslebens in der Gemeinde, vor allem die Jugendarbeit der Sportvereine, hervor und bedankte sich bei der Fußballabteilung für die intensiven Vorarbeiten des geplanten Zusammenschlusses der Fußballabteilungen des TV Waltenhofen und ASV Hegge.

Auf dem Programm der Jahreshauptversammlung standen auch die Berichte aus den Abteilungen:

Handball (Elke Stöhr): 245 Mitglieder, davon 107 Jugendliche; vier weibliche und vier männliche Jugendmannschaften im Spielbetrieb; Herren mit Aufstiegschancen in die Bezirksliga; 85 Jahre Handball in Waltenhofen im Jahre 2014.

Judo (Stefan Saur): 81 Mitglieder, davon 50 Jugendliche; großes Jugendturnier, Podestplätze bei diversen Turnieren, zwei neue Schwarzgurtträger, vier Teilnehmer beim Judopowercamp.

Turnen/Gymnastik (Christine Sommer): 184 Mitglieder, davon 89 Jugendliche breite Angebotspalette: Mutter-Kind-Turnen, Kinderturnen, Kids Dance, Fit von 18 bis 80, Body Styling, Zumba, Rücken& Co, Pilates, Skigymnastik.

Tennis (Peter Schade): 157 Mitglieder, davon 30 Jugendliche, zwei Herren- und drei Jugendmannschaften im Spielbetrieb; Tennisjugendcamp für Jugendliche; gezielte Förderung von Jugendlichen durch Winterhallentraining.

Fußball (Peter Bruckner): 312 Mitglieder, davon 135 Jugendliche; zur 60-Jahr-Feier ein dreitägiges Programm mit Familientag; Jugendmannschaften voll besetzt, teilweise in Spielgemeinschaft mit dem ASV Hegge; Damenteam seit einem Jahr; Vorbereitungen für Zusammenschluss mit ASV Hegge im Seniorenbereich.

Weitere Mitglieder sind nicht in einer Abteilung aktiv.

Höhepunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TV Waltenhofen waren Ehrungen für langjährige Vereinsmitglieder sowie die Ernennung fünf neuer Ehrenmitglieder. Die Goldene Vereinsnadel für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten Karin Dorn, Sabine Fischer, Caroline Grätz, Julika Ganz-Irringer, Julius Kleinlein, Hildegard Manz, Werner Novak, Gerda Poschenrieder, Marianne Saur, Sieglinde Schropp, Christine Sommer, Anneliese Thyssen und Sonja Tögel.

Neue Ehrenmitglieder des Vereins sind: Peter Bayer, Albert Engstle, Georg Hummler, Roland Klein und Franz Semler.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Entwurf der neuen Autobahnbrücke vorgestellt

Kempten – Deutlich auffälliger als bisher wird die neue Zeppelinbrücke über der A7, Höhe Ursulasried, gestaltet sein. Mit einem oberliegenden …
Entwurf der neuen Autobahnbrücke vorgestellt

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kommentare