Leichter Anstieg

Die Zahl der Arbeitslosen im Bereich Kempten ist von November auf Dezember um 43 auf nunmehr insgesamt 2367 gestiegen. Das teilte vergangene Woche die Agentur für Arbeit mit. Die Arbeitslosenquote liegt damit bei 3,3 Prozent.

Trotz des leichten Anstiegs der Arbeitslosenzahl stand der Kemptener Arbeitsmarkt im Dezember deutlich besser dar als vor Jahresfrist. Seinerzeit waren 571 Kemptener mehr ohne Arbeitsplatz gemeldet. Gleichzeitig meldeten sich mit 897 Menschen 90 weniger als vor einem Jahr arbeitslos. 844 Kemptener konnten dagegen eine neue Stelle antreten. Insgesamt gab es im Bereich Kempten 2010 11 814 Arbeitslosenmeldungen. Dem stehen 12 383 Abmeldungen von Arbeitslosen gegenüber. Allerdings gab es im Dezember mit 502 13 Arbeitsstellen weniger als im November. Trotzdem meldeten die Arbeitgeber 223 neue Arbeits- stellen, was 65 mehr als vor einem Jahr sind.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Mongolei – Nomadenstaat im Spannungsfeld mit Urbanisierung

Kempten – Das Haus International erfüllte auch an diesem Abend seine Mission als interkulturelles Zentrum der Stadt Kempten. Der recht gut besuchte …
Mongolei – Nomadenstaat im Spannungsfeld mit Urbanisierung

Kommentare