Lob für pfiffige Planung

Stadt erstattet nicht

Eine andere Regelung, die der Stadtrat einstimmig be- schloss, betrifft den Grundbesitz der Stadt. Bei Rückfall oder Ablauf des dem Kunsteis-Förderverein übertragenen Erbbaurechts wird die Stadt den Verkehrswert des Gebäudes nicht erstatten. Die Anlage ist dem Verein ohne Preis überlassen worden, und gebaut wird nun auch mit erheblichen Stadtzuschüssen.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Entwurf der neuen Autobahnbrücke vorgestellt

Kempten – Deutlich auffälliger als bisher wird die neue Zeppelinbrücke über der A7, Höhe Ursulasried, gestaltet sein. Mit einem oberliegenden …
Entwurf der neuen Autobahnbrücke vorgestellt

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kommentare