Der alte ist auch der neue Bürgermeister

Klares Ergebnis

+
Der alte und neue Isnyer Bürgermeister Rainer Magenreuter nach der erfolgreichen Wiederwahl im Fokus der regionalen Medien.

Isny – Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl am vergangenen Sonntag ist in Isny schon mit einer gewissen Spannung erwartet worden.

Bei einer Wahlbeteiligung von 56,4 Prozent konnten die Kandidaten auch mit der Interessenlage in der Bevölkerung zufrieden sein. Das Ergebnis der Wahl sprach dann schon eine klare Sprache. Lieber beim Bewährten bleiben und dem bisherigen Amtsinhaber, Rainer Magenreuter, weiter das Vertrauen aussprechen. Das Wahlergebnis: Rainer Magenreuter: 3584 Stimmen, 58,6 Prozent; Peter Rist: 2458 Stimmen, 40,2 Prozent; Michael Eckardt: 61 Stimmen, 1,0 Prozent; Sonstige: 18 Stimmen, 0,3 Prozent.

Rainer Magenreuter war von vornherein auf die Weiterentwicklung Isnys eingeschworen und konnte sich nun über ein klares Ergebnis freuen. Eine Stellungnahme des Wahlgewinners ist für die nächste Ausgabe vorgesehen.

Manfred Schubert

Meistgelesene Artikel

Schnell eingliedern mit "LASSE"

Kempten – Christian Kühn ist ein ganz normaler Mann. Täglich pendelt der 33 Jahre alte Familienvater von Füssen nach Kempten zur Arbeit. In der …
Schnell eingliedern mit "LASSE"

Neues Wettbewerbsgebiet für Stadtparkgestaltung

Kempten – „Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt“ lautet eine Redensart, die sich nun bei der Auslobung für den Wettbewerb zur …
Neues Wettbewerbsgebiet für Stadtparkgestaltung

Wirtschaftlicher Erfolg durch Ökologie

Kempten – Dem selbstsicheren, ruhig auftretenden und entspannt schwäbelnden Oberbürgermeister von Stuttgart, Fritz Kuhn, gelang es beim …
Wirtschaftlicher Erfolg durch Ökologie

Kommentare