Polizei sucht Zeugen

Realschule beschmiert

+

Isny - Eine Hauswand der Realschule im General-Moser-Weg haben Unbekannte im Zeitraum zwischen Mittwoch, 2. November, 18 Uhr und Donnerstag, 3. November, 7.15 Uhr mit Graffiti beschmiert.

In unterschiedlichen Farben wurden die Schriftzüge "C. S.", "Love you" und "Le´Snickers + Friends" sowie eine angedeutete Regenbogenfahne aufgesprüht. Der verursachte Sachschaden dürfte bei zirka 1000 Euro liegen.

Personen, die Angaben zu den Verursachern machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Wangen, Tel. 07522/984-0, oder direkt beim Polizeiposten in Isny, Tel. 07562/97655-0, zu melden. kb

Meistgelesene Artikel

Nach Herzenslust einkaufen

Kempten – Mit der „Langen Einkaufsnacht“ läutet das City-Management Kempten traditionell die romantische Vorweihnachtszeit ein. Jedes Jahr strömen am …
Nach Herzenslust einkaufen

Vergangene und künftige Entwicklungen als Thema

Dietmannsried/Probstried – Ende November finden traditionell in allen fünf Teilgemeinden der Marktgemeinde Dietmannsried (Dietmannsried, Probstried, …
Vergangene und künftige Entwicklungen als Thema

"Kaviar und Hasenbraten"

Isny/Rohrdorf – Diesmal haben sich die „Theaterleute“ vom Theaterverein Rohrdorf ein Stück von Regina Rösch ausgesucht und „Kaviar und Hasenbraten“, …
"Kaviar und Hasenbraten"

Kommentare