Kein Durchgang mehr

Gelände gesperrt

+
Das Festwochengelände ist ab Samstag, 3. August, für Passanten gesperrt.

Ab Samstag, 3. August wird das Festwochengelände für Passanten komplett gesperrt.

Zutritt haben dann nur noch Berechtigte wie Handwerker und Aussteller, die Stände aufbauen. Die 64. Allgäuer Festwoche dauert vom 10. bis 18. August. Das Gelände wird voraussichtlich ab 21. August ab 13 Uhr wieder zugänglich sein. Das teilte die Organisationsleitung diese Woche mit.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Wirtschaftlicher Erfolg durch Ökologie

Kempten – Dem selbstsicheren, ruhig auftretenden und entspannt schwäbelnden Oberbürgermeister von Stuttgart, Fritz Kuhn, gelang es beim …
Wirtschaftlicher Erfolg durch Ökologie

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kommentare