Schulkinder zeigen Flagge

Aus Protest gegen Gewalt an Frauen versammelten sich am Donnerstagmittag etwa 120 Schüler der Maria-Ward-Schule und der Aktiven Schule Allgäu vor dem Rathaus.

Wie berichtet, lautet das Motto der Anti-Gewalt-Kampagne mehrerer Organisationen „A g`schtandner Ma`mit Hirn im Grind, der schlogt koi Frau und au koi Kind“. Wer sich damit identifiziert, trägt das blaue T-Shirt mit genau diesem Motto. Am Donnerstag hatte nun der Jugendbeirat der Aktion Lebensträume zu der Demonstration vor dem Kemptener Rathaus eingeladen. Spontan mitgemacht haben dabei auch Schüler und Schülerinnen der Parzival-Schule aus Amorbach, die in der Region auf Klassenfahrt ist. Am Abend zeigte sich der Stadtrat dann ebenfalls solidarisch mit der Aktion und schlüpfte in die blauen Shirts.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Neues Wettbewerbsgebiet für Stadtparkgestaltung

Kempten – „Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt“ lautet eine Redensart, die sich nun bei der Auslobung für den Wettbewerb zur …
Neues Wettbewerbsgebiet für Stadtparkgestaltung

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kommentare