Titel verteidigt

Im Irish Pub „Pat Murphys“ fanden am Dreikönigstag die Isnyer Stadtmeisterschaften im Schach statt. Foto: privat

Im Irish Pub „Pat Murphys“ fanden am Dreikönigstag traditionell die Isnyer Schachmeisterschaften statt. Gespielt wurden sieben Runden nach dem Schweizer Turniersystem, in dem immer punktähnliche Spieler gegeneinander antreten. Hierdurch ist gesichert, dass Spieler aller Leistungsklassen Spaß am „Königsspiel“ finden. Die Bedenkzeit war auf 25 Minuten festgesetzt. Somit wurde recht schnelles Schach gespielt und höchste Konzentration war gefordert, denn die kleinste Unaufmerksamkeit konnte über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Zwei Gäste dominierten in diesem Jahr die Meisterschaft und konnten das Preisgeld abräumen. Es gewann am Ende recht souverän Rolf Müller vom Schachverein Buchenberg-Weitnau, der nur eine Niederlage hinnehmen musste. Den zweiten Platz sicherte sich Hans-Rainer Mühlbauer. Bester Isnyer war heuer einmal mehr Christian Hahmann, der mit 4,5 Punkten den dritten Rang belegte und damit seinen Stadtmeister-Titel verteidigte. Hahmann, Vereinsspieler von den Schachfreunden Buchenberg, ließ bereits vor zwei Jahren mit einer konstanten Leistung aufhorchen. Obwohl er sich den beiden Erstplatzierten beugen musste, konnte er doch mit sonst sehr genauem Spiel überzeugen. Zum vierten Mal Sieger Bei den Jugendlichen holte sich Seriensieger Gerd Schubert mit einer starken Leistung zum vierten Mal den Jugendmeister-Titel. Der Werkrealschüler kommt aus der Schach AG seiner Schule und spielte in der Jugendklasse beinahe konkurrenzlos. Ausrichter des Turniers waren einmal mehr die Schachfreunden des Irish Pub unter der Leitung von Rainer Gless und Günther Görtz. Die Veranstalter hoffen, dass sich künftig noch mehr Isnyer Schachspieler bei den Spielabenden (jeden Montag 19.30 Uhr im Irish Pub) oder im nächsten Jahr zur Meisterschaft ans Brett wagen.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Entwurf der neuen Autobahnbrücke vorgestellt

Kempten – Deutlich auffälliger als bisher wird die neue Zeppelinbrücke über der A7, Höhe Ursulasried, gestaltet sein. Mit einem oberliegenden …
Entwurf der neuen Autobahnbrücke vorgestellt

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kommentare