Zeichen der Bürger

Der CSU-Landtagsabgeordneter Thomas Kreuzer hat jetzt über 3000 Unterschriften gegen die geplante Mobilfunkbasisstation in Gschnaidt angenommen. Mit der Übergabe will die „Bürgerinitiative Sendemastfreies Gschnaidt und Allgäuer Umland“ nach eigener Aussage ein Zeichen des Bürgerprotestes setzen.

KREISBOTE, Altusried/Kempten – Der CSU-Landtagsabgeordneter Thomas Kreuzer hat jetzt über 3000 Unterschriften gegen die geplante Mobilfunkbasisstation in Gschnaidt angenommen. Mit der Übergabe will die „Bürgerinitiative Sendemastfreies Gschnaidt und Allgäuer Umland“ nach eigener Aussage ein Zeichen des Bürgerprotestes setzen.

Meistgelesene Artikel

Ausblick und Austausch

Kempten – Knapp 200 Repräsentanten der verschiedenen Bereiche des Lebens in Kempten versammelten sich am Dienstagabend in der Schrannenhalle des …
Ausblick und Austausch

Entwurf der neuen Autobahnbrücke vorgestellt

Kempten – Deutlich auffälliger als bisher wird die neue Zeppelinbrücke über der A7, Höhe Ursulasried, gestaltet sein. Mit einem oberliegenden …
Entwurf der neuen Autobahnbrücke vorgestellt

Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kempten – Am Donnerstagnachmittag vergangener Woche eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte seine …
Lebensgefährtin versucht anzuzünden

Kommentare