Der Gewinner hat die Wahl!

Für einen dieser Kleinwagen (Details abweichend) im Wert von 12000 Euro darf sich der Gewinner der gemeinsamen Aktion von KREISBOTE und Landsberger Autosalon entscheiden. Fotomontage: KREISBOTE

Das gab's noch nie: Der KREISBOTE und der Landsberger Autosalon verlosen gemeinsam ein Auto. Und zwar nicht irgendein Auto, sondern eines, das sich der Gewinner selbst aussuchen darf. Zur Auswahl stehen zwölf verschiedene Kleinwagenmodelle, jedes im Wert von 12.000 Euro. Teilnahmekarten gibt es direkt beim Autosalon, der am 28. und 29. April auf der Waitzinger Wiese stattfindet. Der glückliche Gewinner wird am Sonntag, 29. April, um 16.00 Uhr gezogen.

Und so funktioniert's: Einfach eine Teilnahmekarte ausfüllen und das Wunschmodell ankreuzen. Das dürfte zugegebenermaßen nicht leicht fallen, denn die zwölf Modelle haben es in sich. Zur Auswahl stehen folgende Fahrzeuge: VW up! 1,0, Opel Corsa 1,2, Fiat Panda Classic 1,2, Citroen C1 Selection 1,0, Skoda Fabia 1,2, Smart ForTwo 1,0, Renault Twingo 1,2, Nissan Micra 1,2, Mazda 2 1,3, Toyota Yaris 1,0, Honda Jazz 1,2 und Peugeot 206Plus 1,4. Auf jeder Teilnahmekarte darf nur ein Modell angekreuzt werden, und jeder Mitspieler darf nur eine Teilnahmekarte ausfüllen. Die muss bis 16.00 Uhr am Sonntag in die Losbox auf dem Autosalon geworfen werden. Der Gewinner wird mit Namen und Foto im KREISBOTEN veröffentlicht. Mitarbeiter der teilnehmenden Autohäuser und des KREISBOTEN sind von der Teilnahme leider ausgeschlossen. Doch nicht nur wegen des Gewinnspiels lohnt auch in diesem Jahr ein Besuch auf dem Autosalon. 15 Landsberger Autohäuser präsentieren am letzten Aprilwochenende ihre Neuheiten und bieten dem interessierten Publikum einen komprimierten Überblick über den aktuellen Automarkt. In Ruhe schauen, vergleichen, Termine für Probefahrten vereinbaren – das alles auf dem riesigen Gelände der Waitzinger Wiese bei hoffentlich angenehmem Wetter macht den besonderen Reiz des Landsberger Autosalons aus. Alle auf dem deutschen Markt bedeutenden Automarken sind hier vertreten. Mit dabei sind Auto & Service mit der Marke VW, Audi Huttner, Citroen Lensch, Renault Rüll, Peugeot Widmann, Medele & Geyer mit Mercedes und Smart, Nissan Schaller, Mazda Schraml, Honda Still, das Autohaus Haeberlen mit Opel, Ford und Chevrolet, Skoda Maimann, Land Rover Kohler, das Autohaus Seibold mit Toyota und Daihatsu, die Firma Keidler mit Fiat sowie das Autohaus Jäckle mit der Marke Volvo.

Meistgelesene Artikel

Voreiliger Kahlschlag?

Landsberg – In Kaufering und Igling ist man verstimmt. Der Grund: Die beiden Kommunen sind im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung von der Stadt …
Voreiliger Kahlschlag?

Teststadt für "intelligente Mobilität"?

Landsberg – Wie kann man erreichen, dass die Bürger und Besucher der Lechstadt im Jahr 2035 problemlos, zeitsparend und umweltgerecht mobil sind? Das …
Teststadt für "intelligente Mobilität"?

Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Kaufering – Die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde hat Nachwuchssorgen. Das war eines der brennenden Themen auf der diesjährigen …
Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Kommentare