Hierle darf zur Deutschen

Martina Hierle vom TVP sicherte sich den Bayerischen Meistertitel. Foto: Peischer

Acht persönliche Bestleistungen, Bayerische Vizemeisterin und die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft – Martina Hierle vom TV Prittriching hatte bei der Bayerischen Meisterschaft im Deutschen Jahn-Neunkampf in Passau allen Grund zum Feiern.

„Besser hätte der Wettkampf nicht laufen können“, freut sich die 25-Jährige über ihren Erfolg in der Klasse „W20 Plus“. Schon mit dem ersten Gerät gelang ihr der perfekte Start, dann ging es zur Leichtathletik und zu den Wassersportdisziplinen. Mit 87,90 Punkten qualifizierte sich Hierle am Ende für die diesjährige Deutsche Meisterschaft in Einbeck bei Göttingen. Und auch im kommenden Jahr ist ihr der Start bei der Deutschen Meisterschaft am Deutschen Turnfest in der Region Rhein-Neckar sicher.

Meistgelesene Artikel

Noch ein Protest-Kunstwerk

Holzhausen – Wie einst Asterix und seine Gallier gegen die Römer kämpfen Daniel Fusban und seine Holzhauser Mitbürger gegen die übermächtige …
Noch ein Protest-Kunstwerk

Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Kaufering – Die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde hat Nachwuchssorgen. Das war eines der brennenden Themen auf der diesjährigen …
Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Die Stadt vergisst, was sie zugesagt hat

Landsberg – Die Stadt hat den Bewohnern der Schwaighofsiedlung, dem Bauträger und den Interessenten für die 23 Reihenhäuser an der Jahnstraße im Jahr …
Die Stadt vergisst, was sie zugesagt hat

Kommentare