Jugend holt die Titel

Souverän holte sich die weibliche U13-Mannschaft der DJK Landsberg am vergangenen Wochenende den Titel des Oberbayerischen Meisters und machte auch die Trainerinnen Ildiko Pracht und Martina Hecht stolz. Foto: Ödinger

Nicht nur die Herren der DJK Landsberg sicherten sich kürzlich die Meisterschaft, sondern auch zwei weibliche Jugendteams: sowohl die U17, als auch die U13 feierte den Oberbayerischen Meistertitel. Die U17 von Trainer Lorenz Meyer konnte sich dabei im letzten Saisonspiel beim MTV München ersatzgeschwächt sogar eine 73:62-Niederlage erlauben. Die U13 gewann im Meisterschaftsturnier zweimal souverän und holte sich somit den Titel.

Die jüngste Mädelsmannschaft der DJK hatte die laufende Saison souverän als Kreisligameister abgeschlossen und sich somit für die Oberbayerische Meisterschaft qualifiziert. Zum Abschlussturnier um die Trophäe waren alle Erstplatzierten der oberbayerischen Kreise eingeladen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, schönem Kombinations-spiel und einer sicheren Hand im Abschluss entschieden sie das erste Spiel gegen die Gäste aus Staffelsee mit 83:63 für sich. Hoch motiviert gingen die jungen Basketballerinnen auch die zweite Partie gegen München Basket an. Schnell kristallisierte sich heraus, dass es in Landsberg für die Gäste nichts zu holen gab. Angeführt von Leonie Fiebich und Anja Seemüller setzten sich die Mädchen mit 93:35 gegen die Landeshauptstädter durch und wurden zum Oberbayerischen Meister der U13 gekürt. Für die U17 hingegen ist die Saison noch gar nicht nicht zu Ende. Denn am Wochenende des 12. und 13. Mai geht es nach Marktheidenfeld zur Bayerischen Meisterschaft. Dabei wird man zwar weiterhin auf die langzeitverletzte Martina Hecht verzichten müssen, doch hofft man auf die Rückkehr von Tanja Kantelhardt (verletzt) und Susann Szagun (Auslandsaufenthalt), die bei der Niederlage gegen den MTV München nicht mitwirken konnten. Positiv waren jedoch die Leistungen der U15-Spielerinnen Rebecca Steiner (14 Punkte) und Julia Schelkle (13). Topscorerin war Sabrina Schelkle mit 19 Punkten.

Meistgelesene Artikel

Ein Kreisverkehr ist out

Kaufering – Pendler, die morgens zur Hauptverkehrszeit auf der alten B17 in Richtung Landsberg unterwegs sind, kennen das Problem zur Genüge. Wenn …
Ein Kreisverkehr ist out

Noch ein Protest-Kunstwerk

Holzhausen – Wie einst Asterix und seine Gallier gegen die Römer kämpfen Daniel Fusban und seine Holzhauser Mitbürger gegen die übermächtige …
Noch ein Protest-Kunstwerk

Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Kaufering – Die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde hat Nachwuchssorgen. Das war eines der brennenden Themen auf der diesjährigen …
Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Kommentare