Müll war das Thema

Schulleiter Klaus Rechenberger (rechts) freut sich mit der 6a des Ammersee-Gymnasiums über den zweiten Platz beim Schülerwettbewerb „Bio find ich Kuh-l“. Foto: Groß

Jubel am Ammersee-Gymnasium in Dießen: Die Klasse 6a hat beim diesjährigen bundesweiten Schülerwettbewerb „Bio find ich Kuh-l“ des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz den zweiten Preis in ihrer Altersgruppe gewonnen. Zum Motto „Bio – im Kreislauf der Natur?“ ließen sie sich mit ihren Lehrern allerhand einfallen und durften sich nicht nur über ein Trophäe, sondern auch einen stolzen Betrag für die Klassenkasse freuen.

Die Schüler der Klasse 6a des ASG näherten sich dem Wettbewerb „Bio find ich Kuh-l“ über das Thema Müll. In einem fächerübergreifenden Projekt bastelten sie im Musikunterricht aus Abfall Instrumente und texteten mit ihrem Biologielehrer einen Rap, den sie wiederum mit ihrem Musiklehrer einstudierten. Die tänzerischen Einlagen erarbeiteten sie im Sportunterricht. Den fertigen Kreislaufsamba führten sie dann unter großem Beifall beim Infoabend für die neuen fünften Klassen auf. Für den „Bio find ich Kuh-l“-Wettbewerb wurde das Ganze dann sogar noch verfilmt. All die Mühen der Klasse 6a haben sich gelohnt und die Schüler freuen sich nun über ihren echt „kuh-len“ Preis: Die Trophäe „Kuh-le Kuh“ in Silber und 725 Euro, die für einen zweitägigen Ausflug auf die Fritz-Putz-Hütte bei Hohenschwangau verwendet werden. Die silberne Kuh wird einen Ehrenplatz in der ASG-Trophäen-Vitrine erhalten. Knapp 2700 Schüler beteiligten sich in diesem Wettbewerbsjahr mit insgesamt 502 Kreativ- und Projektarbeiten. Das Motto der inzwischen zehnten Wettbewerbsrunde lautete „Bio – Im Kreislauf der Natur?“. „Die Schüler haben sich riesig über ihren zweiten Platz gefreut.“, sagt Klaus Rechenberger, Schulleiter des Ammersee-Gymnasiums. „Durch die Teilnahme an „Bio find ich Kuh-l“ haben sie viel über den ökologischen Landbau und die Kreislaufwirtschaft gelernt. Allen hat es richtig Spaß gemacht, gemeinsam den Wettbewerbsbeitrag zu entwickeln.“ Weitere Informationen gibt es unter www.bio-find-ich-kuhl.de.

Meistgelesene Artikel

Aufprall auf Lkw

Buchloe/Landsberg – Ein Unfall auf der A96 bei Wiedergeltingen im Landkreis Unterallgäu hat am vergangenen Dienstag für einen 53-jährigen Autofahrer …
Aufprall auf Lkw

Der Entwurf steht

Landsberg – Die Hochwasserschutzmauern oberhalb der Karolinenbrücke sind 1913 erbaut worden – nach über hundert Jahren sind sie marode und müssen …
Der Entwurf steht

Vollgas auf eisiger Piste

Reichling – Frostiges Motorsportspektakel unter Flutlicht: Am Freitag, 20. Januar, richtet der MSC Reichling wieder die Zugspitzmeisterschaft im …
Vollgas auf eisiger Piste

Kommentare