Straffes Programm

Der Augsburger Segler-Club in Utting hat keine Zeit zum Ausruhen: Nachdem er eine Jugendwoche veranstaltete, stand auch gleich die Ammersee-Classics Regatta aus dem Programm. Foto: Althaus

65 Kinder und Jugendliche waren auf dem Ammersee vor Utting mit einer kleinen Armada von 60 Segelbooten unterwegs, unterstützt von über zehn Zuschauer- und Begleitbooten. Wie jedes Jahr veranstaltete der Augsburger Segler-Club (ASC) in den Sommerferien seine Jugendwoche. Am Wochenende richtete dann der Club die dritte Station der AmmerseeClassics Regatta aus und Oliver Betz holte mit Michael Erhard zbd Yvonne Brand den Sieg.

Von der Einsteigergruppe auf dem Optimisten bis zu Regattatrainings auf dem Laser oder der 420er Zweimannjolle war für die Kinder und Jugendlichen alles angeboten. Für jede der Gruppen hatte Adrian Bleninger, hoch motivierter Jugendleiter des ASC, zwei Trainer und damit insgesamt über 20 Trainer und Helfer organisiert. „Das Wetter zeigte sich überwiegend von seiner besten Seite, allerdings blies der Wind an den beiden letzten Tagen etwas sparsam“, berichtet die Pressesprecherin des Clubs, Josefine Althaus. „Die Woche wird allen als großer Erfolg in Erinnerung bleiben“, denkt Josefine Althaus. „Neben dem segels-portlichen Lernerfolg kam auch die Unterhaltung nicht zu kurz.“ Am Freitagnachmittag durften sich die Eltern in die kleinen Optimisten zwängen und im Bojenfeld des ASC sehr zur Freude ihrer Kinder die Elternregatta austragen. Dass es aber beim ASC keine Zeit zum Ausruhen gibt, bewies dann der Club am vergangenen Wochenende, als die dritte Station der AmmerseeClassics Regatta stattfand. Wettfahrtleiter Dr. Frank Morell begrüßte 30 traditionelle, aus Holz gebaute, Segelschiffe zur zweitägigen Regatta. Sieger der Oldies but Goldies wurde Steuermann Oliver Betz mit seiner Crew aus Michael Erhard und Yvonne Brand (ASC) Platz Zwei belegten Karl-Hans Osada (ASC) mit Peter Zimmermann und Ole Hinz. Den dritten Platz sicherten sich die Damen Mannschaft Sine Enzminger von der BSV mit Tina Koch und Claudia von Lospichl aus dem Diessner Segel Club.

Meistgelesene Artikel

Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Kaufering – Die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde hat Nachwuchssorgen. Das war eines der brennenden Themen auf der diesjährigen …
Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Ein Blick über den Tellerrand

Dießen – „Wenn ich an seinem Ufer steh weiß ich, ich liebe ihn, den Ammersee“ – mit einer Hymne auf Dießen und den Ammersee, gesungen und gespielt …
Ein Blick über den Tellerrand

Gewinnspiel: Tschiller und die Keinohrhasen

Landsberg – Er ist zweifellos der vielseitigste aber auch streitbarste Schauspieler und Filmemacher Deutschlands: Til Schweiger. Mit rund 50 …
Gewinnspiel: Tschiller und die Keinohrhasen

Kommentare