Tanzsaison ist eröffnet

Guter Start für die Rock ‘n‘ Roller aus dem Landkreis: Die Tänzer vom FT Jahn Landsberg holten zwei Meister- und zwei Vizemeistertitel bei den Schwäbischen Meisterschaften in Gundelfingen. Auch der Rock ‘n’ Roll Club Kaufering nahmen erfolgreich teil – Janina Bauch und Frank Engelniederhammer holten in der B-Klasse den 2. Platz und damit den Meister. Beim 2. Arcaden-Cup in München siegten Veronique Metzger und Simon Kreuzpointner in der C-Klasse und sind so Deutsche Meister.

Mit insgesamt sechs Tanzpaaren waren die Landsberger Rock`n Roller nach Gundelfingen gereist. Vier Paare gingen dabei in der Schülerklasse ins Rennen. Annalena Neuner und Stefan-Pascal Nowak tanzten sich ins Finale und holten sich mit einer fetzigen Endrunde den Titel des Schwäbischen Meisters in der Schülerklasse. Kerstin Gunesch und Mathias Neuner gelang ebenfalls der Einzug ins Finale – hier belegten sie den Platz 6 und wurden somit Schwäbischer Vizemeister. In der Juniorenklasse tanzten sich Nina Sailer und Tobias Planer ins Finale und zeigten hier eine bravouröse Runde. Auch sie gewannen den Schwäbischen Meister- titel. Anja Westermayer und Lorenz Rädler (C-Klasse) gelang der Sprung ins Finale problemlos. Hier zeigten die beiden eine starke Leistung und holten sich verdient den Schwäbischen Vizemeister. Vom Rock ‘n’ Roll Club Kaufering traten fünf Paare in Gundelfingen an. Janina Bauch und Frank Engelniederhammer nahmen in der B-Klasse mit Platz 2 den Titel der Schwäbischen Meister mit nach Hause. Amelie Michalke und Markus Bauch erreichten in der Juniorenklasse den 7.Platz. Die Tanzrunden der Schülerklasse bestritten drei Paare aus Kaufering. Jana Radtke und Tobias Luber erlangten den 12 Platz. Für Tamara Lenz und Simon Prechtl gab es den 14. Platz. Christina Lachenmair und Pascal Lenz erreichten nach einer sehr gut getanzten Vorrunde den 23.Platz. Der zweite Arcaden-Cup in München-Riem beschlossen Veronique Metzger und Simon Kreuzpointner vom FT Jahn Landsberg mit einem Sieg in der C-Klasse und sind somit Deutscher Meister. Zusammen mit ihrem Tanzpartner Simon Kreuzpointner wird Veronique Metzger in der kommenden Saison in der B-Klasse zu sehen sein. Ebenfalls erfolgreich waren ihre Teamkollegen der C-Klasse. Anja Westermayer und Lorenz Rädler zogen ins Finale ein und tanzten sich auf den zweiten Platz. Auch für die Tänzer der Schülerklasse, Annalena Neuner und Stefan-Pascal Nowak, hieß es am Ende Platz zwei. Gut „getanzt“ hatten ebenso Kerstin Gunesch und Mathias Neuner und belegten den 6. Finalplatz.

Meistgelesene Artikel

Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Kaufering – Die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde hat Nachwuchssorgen. Das war eines der brennenden Themen auf der diesjährigen …
Alarmstimmung bei der Feuerwehr

Ein Blick über den Tellerrand

Dießen – „Wenn ich an seinem Ufer steh weiß ich, ich liebe ihn, den Ammersee“ – mit einer Hymne auf Dießen und den Ammersee, gesungen und gespielt …
Ein Blick über den Tellerrand

Beethoven mit Schmelz

Landsberg – Bach, Beethoven und Brahms: Pianist Amadeus Wiesensee und der Landsberger Cellist Franz Lichtenstern ließen die „drei großen Bs“ beim …
Beethoven mit Schmelz

Kommentare