Schöne Schulzeit

+
Auch an der Freien Waldorfschule gab es heuer insgesamt 14 erfolgreiche Abiturienten.

Landsberg – 14 Schüler der Freien Waldorfschule waren zum Abitur angetreten, alle haben bestanden. Die Prüfungen müssen an einem externen staatlichen Gymnasium abgelegt werden, dieses Jahr erstmals am Ammerseegymnasium Dießen, wie Mathematiklehrerin Christiane Seul-Linnenberg betonte.

Abiturienten, Lehrer und Eltern blickten gemeinsam in einer von den Abiturienten selbst gestalteten und moderierten Feier auf eine harmonische und sehr schöne Schulzeit zurück. Für die Eltern sprach Frank Schröder der Schule „tiefen Dank und hohe Anerkennung“ aus. Musikalisch wurde die Feier vom Chor und Orchester der 5. Klasse begleitet, von Harfenistin Maura Knierim (ebenfalls Abiturientin 2013) und vom Oberstufenchor, der die Abiturienten mit „I am Sailing“ und „Feel the rhythm“ auf ihren neuen Lebensabschnitt einstimmte.

Maurus Adam, Margo Damm, Dominik Erhard, Sara Finsterer Matthias Gronauer, Philipp Keidler und Lukas Kirst, traten für die Waldorfschule beim Abitur an. Auch Maura Knierim, Jonas Kunz, Julia Landmann, David Schlicht, Lukas Schröder, Amelie Stampfl und Paul Turba erlangten heuer die Allgemeine Hochschulreife.

Meistgelesene Artikel

Voreiliger Kahlschlag?

Landsberg – In Kaufering und Igling ist man verstimmt. Der Grund: Die beiden Kommunen sind im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung von der Stadt …
Voreiliger Kahlschlag?

Teststadt für "intelligente Mobilität"?

Landsberg – Wie kann man erreichen, dass die Bürger und Besucher der Lechstadt im Jahr 2035 problemlos, zeitsparend und umweltgerecht mobil sind? Das …
Teststadt für "intelligente Mobilität"?

Was Medizin so teuer macht

Landsberg – In zwei Wochen – am 8. Februar – wird der Verwaltungsrat des Klinikums die Entscheidung über einen neuen Vorstand treffen. Dann hat …
Was Medizin so teuer macht

Kommentare