Abgeordneter unter Galgenvögeln

Schöffe (Landrat) Gebhard Kaiser: Der Angeklagte trinke nicht nur reichlich Wein, sondern auch Weizenbier - und vergesse schon mal das Bezahlen. Fotos: Josef Gutsmiedl

Auf dem Schindbock landete der Landtagsabgeordnete Dr. Leopold Herz: Am Vorabend des „Narrensprungs 2011“ in Sonthofen wurde der Politiker von den Galgenvögeln kräftig durchgeschüttelt, um für seine „Schandtaten“ zu büßen. Bevor es mit dem Politiker aus W

ertach auf den Schindbock ging, gab es eine närrische Verhandlung vor dem Narrengericht auf dem Marktanger. Richter und Staatsanwältin brachten die Verfehlungen des Abgeordneten vor. Nicht nur dass Dr. Herz im Landtag die zugestandene Redezeit weit überziehe, nein, er falle auch durch unmäßigen Rotweinkonsum auf und sei stets einer der Ersten, wenn es irgendwo ein Büffet zu plündern gilt. Und statt sich um durchaus attraktive Kolleginnen der eigenen Fraktion zu kümmern, zeige der Allgäuer Abgeordnete der Freien Wähler einen auffälligen „Hang“ zur - fraktionslosen - Abgeordneten Gabriele Pauli. Schöffe Landrat Gebhard Kaiser brachte sogar noch einen weiteren Frevel ins Spiel: Herz trinke nicht nur gerne etliche Schoppen Wein, sondern auch Weizenbier, wobei er offenbar schon mal das Bezahlen „vergesse“. Als Allgäuer Landwirt stünde es Herz zudem gut an, statt Wein und Bier heimische Milch zu trinken, erkannte die Staatsanwältin. So sehr sich Herz und die Verteidigung auch bemühten, die Anklage zu entkräften - das Gericht erkannte ihn in allen Punkten für schuldig und überantwortete den Landtagsabgeordenten den Galgenvögeln: Leopold Herz wurde auf dem Schindbock „durchgelassen“, kräftig gefedert und gefleddert, bevor der Delinquent durch die johlende Menge auf dem Marktanger weggeführt wurde.

Meistgelesene Artikel

Sonthofen und die Bundeswehr: eine fruchtbare "Ehe"

Sonthofen – Traditionell laden die Stadt Sonthofen und die Bundeswehr zum gemeinsamen Neujahrsempfang. Schließlich, so 1. Bürgermeister Christian …
Sonthofen und die Bundeswehr: eine fruchtbare "Ehe"

Riedberger Horn: Neue Proteste gegen Liftpläne

Obermaiselstein – Neuen Schwung in den Widerstand gegen den geplanten Liftverbund für die Skigebiete Balderschwang und Grasgehren bringen die Grünen, …
Riedberger Horn: Neue Proteste gegen Liftpläne

Großbaustellen an der B19

Oberallgäu – Das Staatliche Bauamt Kempten wird in den kommenden Jahren die Bundesstraße 19 zwischen Sonthofen und Immenstadt grundhaft erneuern. Die …
Großbaustellen an der B19

Kommentare